Herausragende Produkte verdienen ein ansprechendes Etikett

ColorWorks-Drucker stehen für eine bedarfsgerechte Produktion und maßgeschneiderte Farbetiketten für Lebensmittel und Getränke.

Welchen Mehrwert bietet Farbe?

Erwecken Sie Ihre Marke zum Leben, indem sie Ihre Produkte bestmöglich repräsentieren.

Stechen Sie aus der Masse heraus und gewinnen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden. Durch farbig gestaltete Etiketten steigern Sie Ihre Umsätze nachhaltig.

Broschüre herunterladen
  • Erfolgreiche Produktpräsentation

    Farbe und Personalisierung ermöglichen eine Differenzierung Ihrer Produkte von Wettbewerbern.

  • Markentreue steigern

    Steigert die Kundentreue durch einen einheitlichen Markenauftritt und hochwertigen Farbdruck.

  • Auf Allergene hinweisen

    Verwenden Sie Farben, um Allergene und Nährwertangaben deutlich hervorzuheben, wie es beim Ampelsystem auf vielen Lebensmittel der Fall ist.

  • Personalisieren

    Erhöhen Sie die Attraktivität Ihrer Produkte durch Personalisierung, um höhere Gewinne zu erzielen.

Fertiggerichte

  • Verwenden Sie Farben, um auf Allergene und Nährwerte hinzuweisen
  • Entwickeln Sie frische Produkte und kennzeichnen Sie diese mit farbigen Etiketten
  • Steigern Sie die Umsätze, indem Sie Ihren Markenauftritt in den Vordergrund stellen
  • Binden Sie Ihre Kunden an Ihr Unternehmen und steigern Sie die Markentreue
ESPA – Anwenderbericht
Große Umsatzsteigerung durch ColorWorks C3500 Etiketten

Handgemachte Lebensmittel

  • Sparen Sie Geld, indem Sie Etikettenverschwendung reduzieren
  • Passen Sie die Farben des Etiketts an Ihre Unternehmensfarbe an
  • Drucken Sie Etiketten in Sekunden
  • Erstellen Sie personalisierte Etiketten mit Namen und Botschaften für spezielle Anlässe
Pâtisserie – Anwenderbericht
Vielseitige Farbetiketten für den Einzelhandel

Cafés und Schnellrestaurants

  • Heben Sie sich von der Masse ab
  • Personalisieren Sie die Bestellungen Ihrer Kunden
  • Steigern Sie die Umsätze um bis zu 30 %1
  • Bieten Sie individuelle Angebote an
Orlamünde – Anwenderbericht
Bäckerei Orlamünde setzt auf Epson Farbetikettendrucker

Säfte

  • Drucken Sie für mehrere Marken
  • Steigern Sie die Effizienz
  • Passen Sie Ihre Kommunikation in Echtzeit an
Greens Engros – Anwenderbericht
Ein Erfolg für das Unternehmen

Herstellung von Lebensmitteln für mehrere Marken

  • Drucken Sie die Markenlogos anderer Unternehmen in Farbe auf das Etikett
  • Erstellen Sie Etiketten in verschiedenen Formen und Größen auf unterschiedlichen Materialien
  • Verwenden Sie QR-Codes, um Marketingkampagnen mit Produktetiketten durchzuführen
  • Ändern Sie Texte – jederzeit und mühelos

EU-Akkreditierung für Lebensmitteletiketten für ColorWorks C3500

Die mit dem ColorWorks C35002 gedruckten Etiketten entsprechenden der europäischen Gesetzgebung. Die Gesetzgebung3 reguliert die Verwendung von Etiketten, die direkt mit Lebensmitteln in Kontakt kommen4. Der Epson ColorWorks C3500 ist der erste Tintenstrahldrucker mit einer derartigen Akkreditierung.

Nährwertangaben

  • Heben Sie Nährwertangaben hervor
  • Verwenden Sie Ampelfarben auf Lebensmitteln
  • Heben Sie Allergene und spezielle Ernährungsinformationen hervor

Erfahren Sie mehr über unsere Farbetikettendrucker

Erfahren Sie mehr über unsere Farbetikettendrucker

Regaletiketten drucken

Optimieren Sie die Produktion Ihrer Regaletiketten

Mehr erfahren

Farb-etikettendruck

Neue Maßstäbe im Farbetikettendruck

Mehr erfahren

Chemische GHS-Etiketten

Industrielle Drucktechnik mit neuem Standard

Mehr erfahren

Besucherausweise drucken

Professionelle Besucherausweise

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Informationen zu den Lösungen von Epson wünschen, geben Sie unten einfach Ihre Daten ein. Ein Epson-Mitarbeiter wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

  1. http://www.retail-manager.com/155-2/
  2. Bei den mit dem Epson ColorWorks C3500 angefertigten, für die vorgesehene Anwendung getesteten Drucken wurden die Etiketten „UPM Raflatac POLYJET GL WH ON-DEMAND/RPAF/WHITE GLASSINE 65“ eingesetzt.
  3. Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 2004 über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen und zur Aufhebung der Richtlinien 80/590/EWG und 89/109/EWG; Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB); Verordnung (EU) Nr. 10/2011 der Kommission vom 14. Januar 2011 über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, Amtsblatt der Europäischen Union L 12/1 vom 15. Januar 2011; Dekret zu Konsumgütern in der Version der Mitteilung vom 23. Dezember 1997
  4. Verwendung der unbedruckten Seite