Epson Device Admin

Verwalten Sie eine ganze Geräteflotte1 remote von einem zentralen Standort aus – inklusive Installation, Konfiguration, Monitoring, Wartung und Fehlerbehebung. Sorgen Sie so für mehr Produktivität und Kosteneinsparungen.

Herunterladen

Steuern, analysieren und verwalten Sie Ihre Druckerflotte zentral über eine intuitive Oberfläche. Sparen Sie Zeit und Geld mit dem innovativen Epson Device Admin.

Der Epson Device Admin vereinfacht die oftmals lästigen Verwaltungs- und Monitoringaufgaben bei Ihrer Drucker- und Scannerflotte. Er ist mit einer großen Bandbreite an Netzwerkdruckern und -scannern kompatibel und steuert alles über eine intelligente und intuitive Oberfläche. Laden Sie den Epson Device Admin noch heute herunter und steuern Sie Ihre Flotte wie von selbst.

Zentrales Monitoring und Verwalten von netzwerkfähigen Drucker- und Scannerflotten unabhängig von ihrer Größe

Bei der Netzwerkverwaltung kann die Verwendung eines zentralen Tools, das die verschiedensten Aufgaben abdeckt, Zeit sparen und die Bedienung vereinfachen. Unsere Komplettlösung ermöglicht es Unternehmenskunden, Geräte remote zu installieren, zu konfigurieren, zu überwachen, zu warten und Fehler zu beheben und hilft ihnen beim Sichern ihrer Druck- und Imaging-Umgebung – so lässt sich letztendlich die Unternehmensproduktivität steigern, da Zeit eingespart wird und Kosten besser gesteuert werden können.

Außerdem führt diese innovative Lösung von Epson zu einer besseren Endbenutzerproduktivität, da Geräteausfallzeiten verringert und Probleme proaktiv gelöst werden. Weiterhin erleichtert sie das Erstellen eines Geräteinventars mit Geräteanzahl und -typen und installierten Optionen.

Einsparen von Zeit und Geld

Der Epson Device Admin ermöglicht es IT-Administratoren, die Geräteverwaltung nach ihren Wünschen umzusetzen. Es ist zum Beispiel möglich, Geräte nach geografischem Standort oder Gerätetyp zu organisieren. Eine Hauptgruppe kann nach einer Stadt, Untergruppen nach einem Gebäude oder Büro in dieser Stadt, und weitere Untergruppen nach Stockwerken oder Abteilungen benannt werden.

Mit einer großen Bandbreite an Netzwerkdruckern und -scannern kompatibel

Beim Start des Epson Device Admin wurden mehr als 400 netzwerkfähige Epson Geräte unterstützt, einschließlich Laser- und WorkForce Pro-Drucker, Großformatdrucker und Scanner. Diese Zahl wächst ständig, da Epson kontinuierlich weitere Produkte hinzufügt.

Mehr Effizienz durch eine intuitive Oberfläche

Der Epson Device Admin hat eine intuitive Benutzeroberfläche, auf der sich schnell komplexe Operationen ausführen lassen. Die Benutzeroberfläche ist auf Effizienz und intuitive Bedienung ausgelegt, sodass zum Ausführen einer Aufgabe möglichst wenige Schritte nötig sind und eine optimale Softwarebedienung ermöglicht wird.

Analyse- und Verwaltungstool

Die Monitoringfunktion dient zum Sammeln von Übersichtsdaten zu Geräten und zum Erstellen von Status- und Analyseberichten, mit denen sichergestellt werden kann, dass Druckinfrastrukturen ein hohes und professionelles Performanceniveau aufweisen. CIOs und CTOs (Chief Information/Technology Officers) profitieren von Berichten zur Gerätenutzung, die sie direkt in Ihrem E-Mail-Postfach erhalten und zur Kostenkontrolle und Budgetzuweisung heranziehen können.

Herunterladen

Wenn auch Sie die Vorteile der KOSTENLOSEN Device Admin-Software nutzen möchten, können Sie sie hier herunterladen und Ihre Effizienz sofort steigern.

HERUNTERLADEN

Produktmerkmale

  • Einfache Verwaltung von Geräteflotten

    Über die Epson Device Admin-Konsole können IT-Manager ausführliche Informationen zu jedem Gerät abrufen, wie Netzwerkverbindung, Status der Verbrauchsmaterialien und Anzahl der angefertigten Ausdrucke. Automatische Berichte und Warnmeldungen können konfiguriert werden, wenn eine erweiterte Kontrolle über Gerätenutzung und -status gewünscht wird.

  • Nahtlose Konfiguration von großen Flotten

    Es ist ganz einfach, eine Gerätekonfigurationsvorlage für ein Gerät zu erstellen und diese dann für eine große Flotte zu kopieren.

  • Automatische Warnmeldungen

    Die IT-Administratoren können pro Abteilung/Büro eine Person benennen, die Meldungen über Ereignisse oder andere Warnmeldungen per E-Mail erhält.

  • Umfassende Kompatibilität mit Epson Produkten

    Profitieren Sie von einer einheitlichen Flottenverwaltung für alle Epson Geräte dank EDA-Kompatibilität bei Epson WorkForce Pro-Druckern, Business-Scannern und Großformatdruckern.

  • Proaktive Warnmeldungen per E-Mail

    Behalten Sie den Überblick über den Status der Verbrauchsmaterialien durch optimierte Warnmeldungen per E-Mail.

  • Einsparen von Zeit und Geld

    EDA hilft Ihnen, Zeit einzusparen, da neue Geräte-IP-Adressen schnell und automatisch erkannt werden und sich Gruppen und die zugehörigen Monitoringfunktionen ganz leicht einrichten lassen. Außerdem können Geräte-Netzwerkeinstellungen entweder bereits bei der ersten Bereitstellung oder nach der Installation konfiguriert oder geändert werden.

  • Mehr Transparenz durch erweiterte Berichte

    IT-Manager und CIOs, die ihre Budgets und fortlaufenden Kosten besser kontrollieren möchten, können die folgenden Analysen der erweiterten Berichtstools des Epson Device Admin nutzen: Wie viel Schwarzweißdrucke werden im Vergleich zu Farbdrucken gemacht? Werden Geräte übermäßig oder zu wenig genutzt? Steigt oder sinkt die Nutzung im Monatsverlauf?

  • Volle Kontrolle durch benutzerfreundliche, erweiterte Verwaltungstools

    EDA ermöglicht erweiterte Verwaltungsfunktionen wie eine anpassbare Flottenbereitstellung, zuverlässige Warnmeldungen, proaktive/transparente Verwaltung von Verbrauchsmaterialien sowie Flottenkonfiguration und -monitoring. Neue Geräte hinzufügen und Richtlinien anwenden in nur einem Schritt: Ordnen Sie neue Geräte vorhandenen Gruppen zu – das spart Zeit und vereinfacht die Geräteverwaltung.

  • Anpassen der Flotte an sich wandelnde Anforderungen

    Über die Berichtshistorie können Sie Geräte ermitteln, die nicht voll genutzt werden, oder Geräte, die eine spezielle Funktionalität bereitstellen und eingesetzt werden können, um sich wandelnde Unternehmensanforderungen zu erfüllen.

  • Flexible Gruppenverwaltung für Geräte

    Erstellen Sie für eine optimale Verwaltung und bessere Nachverfolgung des Unternehmensinventars ganz einfach Gerätegruppen basierend auf Standort, Typ oder Modell.

  • Schneller Zugriff auf wichtige Flotteninformationen

    Greifen Sie auf den Gerätestatus sowie auf Konfigurationsfunktionen, Warnmeldungen, Gruppen, Verbrauchsmaterialien und Fehlerbehebungsoptionen über einen zentralen Bildschirm zu.

  • Supported Operating Systems

    Microsoft Windows 7 SP1 32-bit/64-bit, Microsoft Windows 8 32-bit/64-bit, Microsoft Windows 8.1 32-bit/64-bit, Microsoft Windows 10 32-bit/64-bit, Microsoft Windows 2008 32-bit/64-bit, Microsoft Windows 2008R2 64bit, Microsoft Windows 2012/2012R2 64bit.

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen zu den Epson Device Admin erhalten möchten, geben Sie einfach unten Ihre Daten ein. Ein Epson Vertriebsbeauftragter wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Ich möchte Neuigkeiten und Produktinformationen von Epson erhalten.
Sicherheitsabfrage

Dies hilft uns, Sie als tatsächliche Person zu identifizieren und Spam zu vermeiden.

Felder, die mit einem Sternchen (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden.

  1. Netzwerkfähige professionelle Business-Tintenstrahldrucker und -Laserdrucker/Multifunktionsgeräte, Business-Scanner und Großformatdrucker
Schließen

DEVICE ADMIN HERUNTERLADEN

Wir benötigen einige Angaben von Ihnen, bevor Sie die KOSTENLOSE Device Admin-Software herunterladen können.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Absenden
Kontakt