EFFIZIENTE ZUSAMMENARBEIT IM BILDUNGSWESEN

Video ansehen

DigitalPakt Schule

Der Bund stellt 5 Mrd. Euro für die Digitalisierung deutscher Schulen bereit. Epson unterstützt Sie bei der Gestaltung Ihres digitalen Klassenzimmers.

Mehr erfahren

Für jede Situation eine Lösung

Auf diesen Seiten zeigen wir Ihnen, welche Eigenschaften unsere Produkte speziell im Klassenzimmer-Einsatz auszeichnen – für jede Situation eine passende Lösung und das geeignete Produkt. Unsere Lösungen sind Alleskönner und nehmen die oftmals sehr unterschiedlichen Anforderungen innerhalb einer Schule in den Blick: Sie lassen sich an jegliche räumlichen und technischen Gegebenheiten und die Anforderungen der unterrichtenden Lehrkraft flexibel anpassen.

Arbeiten mit interaktiven Projektoren

  • Interaktives Arbeiten am Whiteboard mit Stift und Fingertouch
  • Im Whiteboard-Modus interaktives Arbeiten auch ohne PC oder Tablet
  • Optimale Sichtbarkeit für jedes Kind: in der Regel 25% größere Anzeigenfläche als bei interaktiven Bildschirmen
  • Das Whiteboard kann auch ganz analog, als klassische Tafel, verwendet werden
  • Laser-Lichtquellen sind sehr langlebig und besitzen eine hohe Bildqualität
Produktreihe

PCs und mobile Endgeräte mühelos verbinden

  • Aktive Mitarbeit durch Interaktion
  • Kabellose Verbindung mit Wireless- Technologie
  • Sichere Integration der Projektoren in das bestehende Schul-Netzwerk
  • Moderatoren-Funktion: Lehrkraft kann Verbindungen vom Schülergerät zum Projektor verwalten und hat damit jederzeit die volle Kontrolle
  • Funktioniert im Bring Your Own Device-Szenario und mit schuleigenen Computern/Tablets
Produktreihe

Einsatz von mobilen Projektoren

  • Flexibel und mobil einsetzbar
  • Bild lässt sich schnell einstellen und auf die erforderliche Bildgröße anpassen
  • Leicht zu tragen (unter 4 kg Gewicht)
Produktreihe

Einsatz von Dokumentenkameras

  • Der „Overheadprojektor 2.0“
  • Integration von Unterrichtsmaterialien wie 3D-Objekten oder Arbeitsblättern und Folien
  • Einfache Bedienung
  • Für den mobilen Einsatz geeignet: zusammenklappbar & schnell einsatzbereit
  • Zahlreiche praktische Zusatzfunktionen: Bild-„Freeze“, Zoom, kombinierbar mit Mikroskop, Videoaufnahme uvm.
Produktreihe

Einsatz von Projektoren in großen Räumen (z.B. Aula, Turnhalle, Mensa)

  • Hohe Lichtleistung ermöglicht eine helle Darstellung auch in großen Veranstaltungsräumen
  • Wechselobjektive für verschiedene Raumgrößen/-bedingungen
  • Zuverlässig & flexibel: zahlreiche Schnittstellen, geringer Wartungsaufwand, langlebige Laser-Lichtquelle, zentral über Netzwerk & Software zu managen
Produktreihe

Flexible Unterrichtsformen – Kombination aus Präsenz- und Fernunterricht

  • Liveübertragung des Unterrichts über die Dokumentenkamera zu den Schülern nach Hause
  • Zoom mit der Kamera auf das Tafelbild und den Lehrer
  • Interaktives Arbeiten am Whiteboard mit Stift und Fingertouch
  • Paralleles Arbeiten in der Klasse und zu Hause
  • Analoges Schulmaterial verwendbar
  • Bedienung einfach und direkt an der Kamera
Produktreihe

Lehrer im Arbeitszimmer

  • Liveübertragung des Unterrichts über die Dokumentenkamera zu den Schülern nach Hause
  • Gemeinsames, analoges Bearbeiten von Unterrichtsmaterial bei Video- konferenzen mit Schülern
  • Mobiler Einsatz der Dokumenten- kamera und des Projektors – auch im Präsenzunterricht einsetzbar
  • Intuitive Bedienung direkt an der Kamera
  • Einfache Bedienung des Projektors
Produktreihe

Epson GoBoard – Die neue Kollaborationssoftware für interaktiven Unterricht

Umfangreiche Lösungen für den Präsenz- oder Distanzunterricht – das ist die neue Epson GoBoard-Software. Ob Interaktion im Klassenraum, digitaler Unterricht auf Distanz oder eine Kombination aus beiden, mit GoBoard ist Ihre Schule auf jedes Szenario in der Zukunft bestmöglich vorbereitet.

Erhältlich ab Anfang 2021!

Interaktiver Unterricht fördert die Beteiligung und die Motivation der Schüler. Mit GoBoard ist dieser Unterricht für Lehrer besonders einfach zu gestalten. Eine Kompatibilität mit allen gängigen Endgeräten ist ebenfalls gesichert.

Funktionalitäten im Überblick

Miteinander Arbeiten …

… egal von wo

… egal mit welchen Endgeräten

… egal mit welchem Betriebssystem

… egal mit wie viel Teilnehmern

Vorteile für die Lehrkraft

Einfache und intuitive Bedienung

Zugriff von jedem internetfähigen Computer, Tablet oder Smartphone

Kompatibel mit gängiger Schulsoftware

Einbindung gängiger Videokonferenzsysteme

Text-, Sprach- und Formerkennung möglich Ständige Kontrolle

Ständige Kontrolle

Lehrerkonsole für einfache Organisation der Inhalte

Kollaboration mit Schülern über deren digitale Endgeräte

Direkter Zugriff auf Standardsoftware und Bearbeitungsprogramme (z. B. MS Office, PDF)

Ermöglichen Sie jedem den besten Blick

Sinnvolle Betrachtungsdistanz

Unsere interaktiven Präsentationslösungen ermöglichen eine skalierbare Bildgröße. Im Gegensatz zu Flachbildschirmen bieten sie allen Schülern und Studenten in jedem Raum auch ganz ohne ständigen Einsatz der Zoom-Funktion eine perfekte Sicht. Die zum Raum passende Bildgröße hat große Auswirkungen auf die Konzentration, die Motivation und den Lernerfolg.

Qualität durch Technologie

Unsere 3LCD-Technologie kombiniert hohe Auflösung, Helligkeitswerte von bis zu 8.000 Lumen und satte Farben und liefert so auch in hellen Lernumgebungen mitreißend echte Bilder. Darüber hinaus ermöglichen die Halbleiter-Projektionseinheiten mit drei Chips durch sanfte Farbübergänge durchgehend schöne Bilder.

58 %
aller Schüler und Studenten können auf einem 70-Zoll (1,78 m)-Flachbildschirm nicht alle Inhalte lesen1.

Hohe Weiß- und Farbhelligkeit

Inspirieren und begeistern Sie Schüler und Studenten mit außergewöhnlich hellen und farbenfrohen Bildern. Unabhängig vom Thema können Sie sich bei allen Inhalten immer auf die richtige Helligkeit verlassen, da unsere Projektoren stets das korrekte Niveau für Farb- und Weißhelligkeit berechnen.

Epson iProjection-App für Chromebooks

Bewegen Sie sich frei im Raum, und projizieren Sie Inhalte kabellos von einem Chromebook auf die interaktive Fläche im Klassenraum. Über die Epson iProjection-App für Chromebooks können Sie Inhalte mit anderen einfach teilen. Oder nutzen Sie die Software Epson Multi-PC Projection mit Moderatorfunktion, um gleichzeitig Inhalte von bis zu vier Chromebooks zu zeigen.

Interaktion und Zusammenarbeit

Mit interaktiven Projektionen kann sich jeder in den Lernprozess einbringen. 20 % der Zuschauer merken sich weniger als 20 % der auf Folien präsentierten Inhalte, doch mit unseren Unterrichtslösungen bleiben solche Inhalte besser im Gedächtnis und regen über eine physische Interaktion mit den gezeigten Inhalten die Zusammenarbeit an.

DigitalPakt Schule

Digitales Zeitalter statt Kreidezeit

Der Bund und die Länder wollen gemeinsam dafür sorgen, dass Bildungseinrichtungen besser mit digitaler Technik ausgestattet werden. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde der DigitalPakt beschlossen. Die Verwaltungsvereinbarung wurde am 16. Mai 2019 unterzeichnet - damit war die Bahnfrei für den DigitalPakt Schule.

Die interaktiven Unterrichtslösungen von Epson geben Lehrkräften die Freiheit, digitale Lernumgebungen zu schaffen, die den Erwartungen und Anforderungen moderner, technologieaffiner Schüler und Studenten entsprechen und damit die Unterrichtsteilnahme sowie den Lerneffekt erhöhen.

Bevor Sie sich als Schule oder Schulträger auf den Weg machen, geht es an die Konzeptarbeit. In deren Rahmen beschäftigen Sie sich mit der grundlegenden pädagogischen und technischen Ausrichtung und legen diese im Medienkonzept bzw. im Medienentwicklungsplan fest.

Medienkonzept (Schule)

Schulen definieren ihren individuellen Weg zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht im Rahmen des schulischen Medienkonzepts bzw. Medienbildungskonzepts (die Bezeichnungen variieren je nach Bundesland). Dieses Konzept kann im Austausch zwischen Schulleitung und den Fachlehrkräften kontinuierlich weiterentwickelt werden. Es umfasst Angaben zur Unterrichtsentwicklung, zum Ausstattungs- und Fortbildungsbedarf. Die Medienkonzepte der Schulen bilden die Grundlage für die Medienentwicklungspläne der Schulträger.

Medienentwicklungs­plan (Schulträger)

Schulträger sind für die Medienentwicklungs­planung zuständig. Der Medienentwicklungsplan (MEP) bildet die Grundlage für die Beantragung von Fördergeldern des DigitalPakts. Ein MEP enthält eine Bestandsaufnahme des Ist-Zustands an den Schulen. Darauf aufbauend werden Ziele für die weitere Entwicklung und dafür nötige Maßnahmen und Investitionen beschrieben.

Förderantrag

Der Schulträger reicht den Förderantrag beim Land ein. Die Förderrichtlinien werden von den Bundesländern selbst festgelegt. Ausrichtung und legen diese im Medienkonzept bzw. im Medienentwicklungsplan fest.

Referenzen

Epson-Produkte bestechen nicht nur durch ihre technischen Eigenschaften. Sie bewähren sich auch im Einsatz. Seit vielen Jahren arbeiten Schulen und Schulträger erfolgreich mit unseren Projektoren und Druckern.

Die Verschmelzung unserer analogen und digitalen Schulwelt ist im vollen Gange. Um sowohl unsere Lehrkräfte als auch unsere Schülerinnen und Schüler hierbei zu unterstützen, werden interaktive Projektoren eingesetzt.

Das große digitale Tafelbild und der PC-freie Modus sind einfach zu bedienen und ermöglichen ein frustfreies Unterrichten. Mit dieser Technik können die Vorteile der klassischen Unterrichtsweise mit den Vorteilen der Digitalisierung kombiniert und die Medienkompetenz gefördert werden.

Tanja Hoch, Landkreis Alzey-Worms (Rheinland-Pfalz)

Ursprünglich war für die Ausrüstung der Klassenräume ein interaktives Whiteboard geplant, aber wir entschieden uns dann doch für Projektoren, denn diese besitzen einige für uns wichtige Vorteile“, so sagt Hamann. Die Schule störte z.B., dass interaktive Whiteboards nur Bildflächen in fester, unveränderlicher Größe bieten. Epson Projektoren erlauben hingegen Bilddiagonalen von rund einem Meter (50 Zoll) bis hinauf zu rund 10 Metern (500 Zoll) – so erhält man in jedem Raum immer die optimale Bildgröße. „Last-but-not-least stellt sich heraus, dass diese Projektoren für unsere Anwendung sogar kostengünstiger sind als interaktive Whiteboards.

Sebastian Hamann, Erster Beigeordneter der Stadt Bingen (Rheinland-Pfalz)

Als 1:1 Tablet-Schule haben wir uns zum Ziel gesetzt, allen Schülerinnen und Schülern einen exzellenten Zugang zu neuen Medien zu gewährleisten. Um dies zu ermöglichen, haben wir uns dazu entschieden, nahezu alle Klassenzimmer mit Deckenprojektoren auszustatten. Inhalte und Ergebnisse lassen sich auf diese Weise im Unterricht gut lesbar darstellen. Die Einbindung der Tablet-PCs ist einfach und problemlos möglich.

Jan Albrecht, Messelbergschule Donzdorf (Baden-Württemberg)

Unterrichtsmaterial für die vernetzte, digitale Schule - jetzt downloaden!

Unterrichtsmaterial Deutsch

Wortwörtliche Rubriken - Die zehn Wortarten nach Menzel

Unterrichtsmaterial Chemie

Chromatografie live - Die Welt der kleinen Farbteilchen

Unterrichtsmaterial Mathematik

Im Sichtfokus: das Prisma - Volumenberechnungen

Ihr Ansprechpartner in Ihrer Region

Unsere Epson Vertriebsmitarbeiter für den Bildungsbereich sind Ihre Ansprechpartner, um die richtige Lösung für Ihre Schule zu finden und Ihre Projektanforderung Wirklichkeit werden zu lassen.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Vertriebs-Experten, um alle Fragen im Rahmen des Digitalpakts Schule beantwortet zu bekommen und eine professionelle Beratung zu erhalten.

Mehr erfahren Jetzt kontaktieren

Epson Education Partner – unsere Fachhandelspartner für Ihr Projekt

Gemeinsam mit den Epson Education Partnern hat es Epson geschafft Marktführer im Bildungsbereich zu werden. Alle Partner können auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Ob beim Ausbau der Infrastruktur, dem Medienentwicklungsplan oder der professionellen Installation sorgen sie in allen Regionen Deutschlands für eine flächendeckende Versorgung, professionelle Beratung und lückenlose Unterstützung.

  • Über 150 Education Partner – alle Regionen in Deutschland sind abgedeckt
  • Demonstration der Produkte und Lösungen
  • Beratung, Verkauf, Installation
  • Service und Support – im Falle eines Falles

Ihre Anfrage zum DigitalPakt

Felder, die mit einem Sternchen (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Ich möchte Neuigkeiten und Produktinformationen von Epson erhalten.

Sie haben weitere Fragen zum DigitalPakt wie dazu, wie Epson Sie bei der Umsetzung Ihres Medienplans unterstützen kann?

Lesen Sie unser FAQoderKontaktieren sie uns

Epson und Bildung: Eine langjährige Tradition

Wir bieten eine breite Produktpalette für den Einsatz in Schulen. Dabei blicken wir auf eine langjährige Tradition in der Zusammenarbeit zurück. Unsere Produkte haben wir daher auf die speziellen Bedarfe im Bildungswesen hin entwickelt und bieten vielfältige Lösungen.

Installationsprojektoren Interaktive Ultrakurzdistanzprojektoren Robotic-Lösungen Business Druck und Scan Dokumentenkameras Augmented Reality

Marktführer und Spezialist für die Schulausstattung

1 Mio Euro pro Tag2 für Forschung & Entwicklung

Top 100 Technologieführer3

Top 100 Weltweiter Vorreiter4

Die Nr. 1 in deutschen Schulen im Projektorenbereich

Langjährige Erfahrung im Bildungsbereich

Seit 2010 mehr als 50.000 interaktive Projektoren in Bildungseinrichtungen installiert

Bundesweites Händler- und Servicenetzwerk, das speziell auf schulische Bedürfnisse ausgerichtet ist

Spezielle Garantien für Projektoren & Dokumentenkameras im Bildungsbereich

1989

VPJ-700

Ein kompakter Vollfaben-Projektor mit 3LCD-Technologie

2010

EB-450Wi

Ein Wandmontierter Ultra-kurz-distanz Projektor mit interaktiver Funktion

2016

EB-L1500U

Welterster 12000 Lumen WUXGA 3LCD Laser Projektor

2017

EB-1470Ui

Erster interaktiver UST WUXGA Laser Projektor weltweit

2019

EB-1485Fi

Erster 5000 Lumen 3LCD USTi Projektor weltweit

Die Zukunft des Druckens mit Heat-Free-Technology

Steigern Sie die Produktivität und reduzieren Sie Umweltauswirkungen - ohne Wärme und ohne Kompromisse

Mehr erfahren
Vergleichen
Schließen

Produkte vergleichen

von 3 ausgewählten

Ausgewählte vergleichen
  1. Im Vergleich zu führenden 70-Zoll (1,78 m)-Flachbildschirmen mit 4K-Auflösung (meistverkaufte Geräte außer in Hotels laut PMA Distributor-Daten für Nordamerika, Verkäufe zwischen Januar und September 2015) in einem Unterrichtsraum von ca. 6,70 × 8,20 m Größe. Beim Abschreiben von sechs kurzen Angaben aus den dargestellten Folien kopierten 58 % der Schüler und Studenten zwischen 12 und 22 Jahren mindestens ein Element falsch. Basierend auf einer Studie durchgeführt von Radius Research, April 2016, USA.
  2. Quelle: FY 2018
  3. Quelle: Thomson Reuters Top 100, 2018
  4. Quelle: Clarivate Analytics