Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten, in Epsons Serviceunterlagen

Ausgabe 1.0 17/05/2018

Diese Erklärung liefert Informationen über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, in Epsons Serviceunterlagen und verbundenen Systemen..

Epson speichert jetzt und in Zukunft

  • Informationen, die Sie Epson freiwillig über sein interaktives Kundencenter oder einen Service-Provider, Websites oder auf andere Art überlassen.
  • Informationen, die von Epson oder seinen Auftragnehmern zu Interaktionen mit Ihnen aufgezeichnet werden.

Sie brauchen Epson keine personenbezogenen Daten zu überlassen, allerdings hängt das Serviceniveau, das Ihnen Epson und seine Tochtergesellschaften bieten können, davon ab, wie viele Informationen von Ihnen geliefert werden. Eine Unterlage zu Ihnen wird nur dann angelegt, wenn eine Anfrage, eine Erkundigung oder ein Kommentar zu Epson-Produkten von Ihnen oder in Ihrem Auftrag eingereicht wird.

Bei „Epson“ (‚Verantwortlicher‘ für die Informationen) handelt es sich um:

Epson Europe B.V.( Data Protection Administration)

Azie Building, Atlas Arena,

Hoogoorddreef 5,

1101BA Amsterdam Zuid,

The Netherlands

E-mail:ServicePrivacy@epson.eu

Zweck der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten

(‚Verarbeitung‘ bezeichnet jede Art von Tätigkeit, die Epson bezüglich der Informationen über Sie ausführt, wozu die Erfassung, die Speicherung, die Verwendung und Offenlegung der Daten gehört.)

Der Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Epson besteht darin, Serviceleistungen für Sie auszuführen.

Dies umfasst:

  • Ermittlung des Zeitpunkts Ihrer Kontaktaufnahme mit uns
  • Aufzeichnung der gewünschten und gelieferten Leistungen
  • Ausführung der Serviceleistungen
  • Speicherung Ihrer Präferenzen, damit Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns oder beim Durchsuchen unserer Website Zeit sparen können
  • Überwachung und Aufzeichnung telefonischer und schriftlicher Kommunikationen mit Ihnen für Zwecke der Qualitätssicherung und Einhaltung von Rechtsvorschriften sowie für die Bearbeitung von Anfragen oder Beschwerden
  • Verstehenlernen, welche Teile von Epsons Website und welche Produkte und Leistungen Sie am meisten interessieren
  • Verstehenlernen, wie Epsons Website und Serviceleistungen genutzt werden und welche Leistungsfähigkeit seine Produkte haben

Die Rechtsgrundlage hierfür ist, dass diese Nutzung für die legitimen Interessen von Epson oder Unternehmen innerhalb der Epson-Gruppe bei der Ausführung ihrer Serviceleistungen notwendig ist.

Wenn Sie mehr Informationen überlassen als von Epson angefordert, ist die Grundlage für die Verarbeitung dieser Informationen Ihre durch die freiwillige Überlassung der Daten gezeigte Zustimmung. Sie haben das Recht, diese Zustimmung jederzeit zurückzunehmen. Sie können zu diesem Zweck Epson ein Schreiben an der oben genannten Adresse oder an [https://www.epson.eu] zusenden.

Im Rahmen seiner Verarbeitungstätigkeiten setzt Epson auf der Basis der in seinem Besitz befindlichen Daten über Sie in gewissem Umfang Profiling und automatische Entscheidungsfindung ein, um die Ihnen präsentierten Informationen besser auf Ihre Interessen abzustimmen.

Falls Epson in Zukunft Ihre Daten für irgendeinen anderen Zweck verarbeiten möchte, liefert es Ihnen zuvor Informationen über diesen anderen Zweck.

Wenn Sie dem Ihre Zustimmung erteilt haben, verwendet Epson Ihre personenbezogenen Daten ferner für den Zweck elektronischer und anderer Werbemitteilungen an Sie (üblicherweise per E-Mail), die folgende Themen einschließen können:

  • Vornahme von Umfragen und Einholung Ihrer Meinung zu unseren Produkten und Leistungen
  • Benachrichtigung von Produkten oder Angeboten, die auf Ihr Interesse stoßen können
  • Benachrichtigung von Werbekampagnen, etwa in Form von Gratis-Geschenken, Wettbewerben und Preisziehungen
  • Marktanalysen und Kundenprofiling

Die diesbezügliche Rechtsgrundlage besteht in Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Sie können Ihre Zustimmung zu diesem zusätzlichen Zweck jederzeit zurücknehmen (unabhängig von Ihrem Recht, der Verarbeitung von Daten durch Epson für die oben erläuterten generellen Zwecke zu widersprechen), indem Sie Epson ein Schreiben an der oben genannten Adresse oder an [https://www.epson.eu] zusenden [oder unsere Service-Helpline anrufen, deren Telefonnummern hier eingesehen werden können [https://www.epson.eu]

Epson speichert Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren nach dem letzten Kontakt mit Ihnen. Nach Ablauf dieses Zeitraums können einige Informationen weiterhin aufbewahrt werden, wenn auch nur in anonymisierter Form oder als Teil archivierter Unterlagen.

Epson setzt externe Anbieter zur Ausführung einer Reihe von Verarbeitungstätigkeiten in seinem Auftrag ein. Ihre personenbezogenen Daten können in Teilen oder insgesamt an diese Anbieter weitergegeben werden, wobei es diesen nur gestattet ist, die weitergegebenen Daten für die Zwecke, für die Epson Ihre Daten besitzt, und im Einklang mit Epsons Anweisungen zu nutzen. Abgesehen von externen Auftragsverarbeitern kann Epson Ihre personenbezogenen Daten in Teilen oder insgesamt an folgende Personen oder Organisationen weitergeben:

  • Banken oder andere Stellen, die an der Bearbeitung der von Ihnen geleisteten Zahlungen mitwirken
  • Organisationen, deren Leistungen Sie nach Ablauf der Garantie erhalten möchten
  • Reseller, deren Unterstützung Sie bei der Beschaffung oder Begutachtung von Produkten erhalten möchten

Als „betroffene Person“ stehen Ihnen gesetzliche Rechte zu, von Epson Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung oder eine Ihre eigenen Daten betreffende Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder der Verarbeitung zu widersprechen, sowie das Recht auf Datenübertragung und das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen.

Epsons Datenschutzbeauftragter (Data Protection Officer) für Europa kann per Schreiben an „The EDPO, Epson Europe B.V. Azie Building, Atlas Arena, Hoogoorddreef 5, 1101BA Amsterdam Zuid, Niederlande“ oder per E-Mail kontaktiert werden: EDPO@epson.eu

Falls Sie oder Ihr Produkt außerhalb der EU ansässig bzw. befindlich sind, übermittelt Epson einige Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU an Personal der Epson-Gruppe in der betroffenen Region sowie an Auftragnehmer in dieser Region, die vom Unternehmen zur Ausführung von Leistungen eingesetzt werden. Dies geschieht unter Beachtung des nach geltendem Recht vorgeschrieben Schutzes.

Diese Erklärung betrifft ausschließlich Informationen in Epsons Service-Unterlagen. Falls Epson Informationen zu Ihnen in anderen Aufzeichnungen verarbeitet, werden Sie hierüber getrennt informiert.

Informationspflicht gemäß Artikel 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung.