Find a repair centre

Support und Downloads: WorkForce Pro WF-4630DWF

A4 WorkForce Pro: Fehlerbehebung bei Problemen mit dem Papiereinzug

A4 WorkForce Pro Drucker
  • WF-4640DTWF
  • WF-4630DWF
  • WF-5620DWF
  • WF-5110DW
  • WF-5690DWF
  • WF-5190DW
  • WF-R5690DTWF
  • WF-R5190DTW
  • WF-M5690DWF
  • WF-M5190DW

Wenn auf dem Display die Fehlermeldung Papierstau angezeigt wird, gehen Sie wie folgt vor.

Folgen Sie den nachfolgenden Leitlinien um die besten Ergebnisse zu erzielen:

  • Verwenden Sie neues, glattes, hochwertiges Papier, das nicht gewellt, geknittert, alt, zu dünn oder zu dick ist.
  • Legen Sie das Papier in der Kassette mit der Druckseite nach unten.
  • Legen Sie kein Ringordner Papier mit Löchern in die Kassette.

Warnung:

  • Schalten Sie den Drucker nicht aus, da dieses zu Fehlern führen kann nachdem das Papier entfernt wurde.
  • Drücken Sie keine Tasten auf dem Bedienfeld während Sie die Hände im Drucker haben.
  • Seien Sie vorsichtig und wenden Sie nicht zu viel Kraft auf um das gestaute Papier zu entfernen. Dies kann zu Schäden and der Mechanik führen und schwer wiegende Fehlermeldungen hevorrufen.
  • Ziehen Sie nicht mehrere Kassetten gleichzeitig raus, da dies zu Instabilität des Druckers führen kann.


Papierstau im Inneren des Drucker

Wenn sich das Papier im Inneren des Druckers gestaut hat, dann folgen Sie den folgenden Schritten um den Papierstau zu beseitigen.

  1. Öffnen Sie die Abdeckung der Vorderseite

  2. Entfernen Sie jegliches Papier im Inneren des Druckers, einschließlich zerrissener Papierstücke

  3. Schließen Sie die Abdeckung der Vorderseite.

  4. Wenn sich noch gestautes Papier in der Nähe des Ausgabefachs befindet, entfernen Sie dies vorsichtig.

  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem LCD-Bildschirm um alle Fehlermeldungen zu löschen. Wenn die Papierstau-Meldung weiterhin angezeigt wird, überprüfen Sie auch die anderen Lösungen bezüglich Papierstau.

Papierstau im hinteren Papiereinzug

Wenn sich das Papier im hinteren Papiereinzugsfach gestaut hat, entfernen Sie das Papier vorsichtig.

Papierstau in der Papierkassette

Wenn sich das Papier in der Papierkassette gestaut hat, folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen um den Papierstau zu beheben.

  1. Schließen Sie das Ausgabefach.
  2. Ziehen Sie die Papierkassette heraus.

  3. Entfernen Sie vorsichtig jegliches gestautes Papier, das Sich im Inneren des Druckers befindet.

  4. Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen zum Papier laden und legen Sie es erneut in die Kassette ein.

  5. Halten Sie die Kassette gerade während Sie sie vorsichtig einsetzen.

  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem LCD-Bildschirm um alle Fehlermeldungen zu löschen. Wenn die Papierstau-Meldung weiterhin angezeigt wird, überprüfen Sie auch die anderen Lösungen bezüglich Papierstau.

Papierstau in der Duplexeinheit (hintere Abdeckung)

Wenn sich das Papier in der Duplexeinheit gestaut hat, dann folgen Sie folgenden Anweisungen um den Papierstau zu beseitigen.

  1. Drücken Sie die Tasten an den Seiten der hinteren Abdeckung um diese zu entfernen.

  2. Entfernen Sie vorsichtig das gestaute Papier.

  3. Entfernen Sie jegliches gestautes Papier aus der Duplexeinheit.

  4. Drücken Sie die Tasten an den Seiten der hinteren Abdeckung während Sie diese wieder einsetzen.

  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem LCD-Bildschirm um alle Fehlermeldungen zu löschen. Wenn die Papierstau-Meldung weiterhin angezeigt wird, überprüfen Sie auch die anderen Lösungen bezüglich Papierstau.

Papierstau in dem Automatischen Dokumenteneinzug (ADF)

Wenn Sie Probleme mit gestauten Dokumenten im automatischen Dokumenteneinzug (ADF) haben, dann folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen um den Papierstau zu beseitigen.

  1. Entfernen Sie die orginal Dokumente aus dem ADF.
  2. Öffnen Sie die ADF Klappe.

  3. Entfernen Sie vorsichtig jegliches gestautes Papier.

    Warnung:

    Stellen Sie sicher, dass die Klappe des ADF’s geöffnet wurde bevor das gestaute Papier entfernt wird. Andernfalls könnte das Gerat beschädigt werden.



  4. Schließen Sie die ADF Klappe und öffnen Sie dann die Dokumentenabdeckung.

  5. Entfernen Sie vorsichtig alles gestaute Papier wie unten gezeigt.


  6. Schließen Sie die Dokumentenabdeckung wieder.
  7. Heben Sie das ADF Papierzufuhrfach an und entfernen Sie jegliches gestautes Papier.

  8. Senken Sie das ADF Papierzufuhrfach
  9. Legen Sie die orginal Dokumte erneut ein.
    Warnung:

    Stellen Sie sicher, dass Sie den ADF nicht über seine Papiergrößenkapazität hinaus beladen. Vergewissern Sie sich zusätzlich, dass die Originale, die Sie laden, nicht verbogen, gefaltet oder gewellt sind und kein Tape, Heftklammern oder andere Materialien daran haftet, da dies den Einzug behindern kann.


  10. Folgen Sie den Anweisungen auf dem LCD-Bildschirm um alle Fehlermeldungen zu löschen. Wenn die Papierstau-Meldung weiterhin angezeigt wird, überprüfen Sie auch die anderen Lösungen bezüglich Papierstau.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich

Vielen Dank für Ihr Feedback