Servicepartner finden

Support und Downloads: EB-530S

Windows 8: Der Status meines Druckers ist offline oder angehalten und das drucken ist nicht mehr möglich. Wie kann ich wieder drucken?

Relevante Produkte:


  • Epson-Drucker und All-in-One
  • Windows 8

Erklärung:


Wenn der Status Ihres Druckers oder Ihres Multifunktionsgerätes auf Offline oder Angehalten steht, ist das Drucken nicht möglich. Durch das manuelle Ändern des Druckerstatuses wird der Druck wieder ermöglicht. Vorraussetzung hierfür ist, dass der Drucker korrekt konfiguriert und angeschlossen ist.

Der Drucker setzt sich möglicherweise auf Angehalten, wenn zuvor ein Problem mit dem Druckauftrag aufgetreten ist. Der Status Offline kann möglicherweise bei einem Netzwerkfähigen Gerät auftreten, wie z.B. dem Expression Home XP-205, wenn der Drucker zuerst mit einem USB Kabel verbunden wurde und dieses dann getrennt wurde um den Drucker als Netzwerkdrucker zu konfigurieren.

So überprüfen Sie den Status Ihres Druckers unter Windows 8:
  1. Öffnen Sie das Geräte und Drucker Menü.

  2. Bewegen Sie die Maus über das Symbol Ihres Druckers um ein Pop-up-Fenster mit dem Status des Druckers anzuzeigen.


So ändern Sie den Status Ihres Druckers:
  1. Im Geräte und Drucker Menü machen Sie nun einen Rechtsklick mit der Maus auf Ihr Druckersymbol und kicken Sie auf Druckaufträge anzeigen (See what’s printing).


  2. Wählen Sie die Registerkarte Drucker und deaktivieren Sie, aus dem Menü , die Funktion Drucker offline verwenden.


  3. Wenn der Drucker Status auf Angehalten steht, dann deaktivieren Sie die Funktion Anhalten aus dem Menü.


Nach oben

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich

Vielen Dank für Ihr Feedback