Servicepartner finden

Support und Downloads: Epson SureColor SC-F6000

Ist es möglich, im Voraus zu wissen, welche Auswirkungen die Einstellung "Advanced B&W Photo Colour Tone" (Farbton Schwarz-Weiß-Foto erweitert) auf mein Bild haben wird?

Relevante Produkte:

  • Großformatdrucker: Stylus Pro 11880, Stylus Pro 3800, Stylus Pro 3880, Stylus Pro 4800, Stylus Pro 4880, Stylus Pro 7800, Stylus Pro 7880, Stylus Pro 7900, Stylus Pro 9800, Stylus Pro 9880, Stylus Pro 9900

Inhaltsverzeichnis:

Erklärung

Erklärung:

Die Colour Controls (Modus Farbanpassung) -Treibereinstellung sRGB und Advanced B&W Photo (Schwarz-Weiß-Foto erweitert) stimmen nahezu überein mit dem sRGB-Farbraum. Wenn Sie Ihren Monitor mit einem Weißpunkt von D65 und ein Gamma von 2.2 auf den sRGB-Farbraum kalibrieren und profilieren, können Sie die Print Preview (Druckvorschau) der Druckertreiber verwenden (beschränkt auf neue Windows UI Treiber für Windows XP/2K/Vista), um eine ungefähre Vorstellung über das Aussehen Ihres Ausdrucks zu erhalten.


Vorgehensweise

  1. Aktivieren sie das Kontrollkästchen Print Preview ((Druckvorschau) in der Ansicht Main (Haupteinstellungen) des Druckers.

  2. Wählen Sie Advanced B&W Photo (Schwarz-Weiß-Foto erweitert) als Modus Color (Farbe) aus.

  3. Wählen Sie Mode Custom (Modus benutzerdefiniert) aus.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Advanced (Erweitert).


Das Fenster Color Controls (Modus Farbanpassung) für den Modus Advanced B&W Photo (Schwarz-Weiß-Foto erweitert) öffnet sich.

  1. Wählen Sie das gewünschte Color Toning (Farbton) mit Hilfe einer Voreinstellung, dem Farbrad oder den Farbwerten aus.

  2. Wenn Sie das Small After Preview Klein nach der Vorschau) -Bild sehen möchten, klicken Sie auf OK und im nächsten Fenster wieder auf OK, um das Bild in der Vorschau zu sehen.


Da Sie das Kontrollkästchen Print Preview (Druckvorschau) aktiviert haben, öffnet sich das Fenster Print Preview (Druckvorschau) und Ihr Bild wird nicht sofort gedruckt. Die Print Preview (Druckvorschau) Ihres Bildes zeigt das Colour Toning (Farbton), das Sie im Fenster Colour Controls (Modus Farbanpassung) ausgewählt haben. Die Vorschau stimmt nicht 100%ig mit dem Ausdruck überein, Sie erhalten jedoch einen guten Eindruck davon, wie dieser Aussehen wird. Das unten aufgeführte Beispiel zeigt eine Art hellen Sepia-Farbeffekt.


Wenn Sie die Menüoption Colour Controls (Modus Farbanpassung) im Fenster Print Preview (Druckvorschau) auswählen, können Sie das Fenster Colour Controls (Modus Farbanpassung) erneut öffnen, um zum Modus Advanced B&W Photo (Schwarz-Weiß-Foto erweitert) zu gelangen, und das Colour Toning (Farbton) zu verändern. Das Print Preview (Druckvorschau)-Bild wird aktualisiert und zeigt die Veränderungen.

Wenn Ihnen der Farbeffekt gefällt, klicken Sie auf die Schaltfläche Print (Drucken) in der Print Preview (Druckvorschau), und Ihr Bild wird gedruckt.


Nach oben

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich

Vielen Dank für Ihr Feedback