Find a repair centre

Expression Photo XP-960

Drucken Sie mit dem kompakten und eleganten XP-960 große und schöne Fotos. Dank der Epson Claria Photo HD Ink mit sechs Farben sorgt der XP-960 für extrem detaillierte Ausdrucke und Fotos im A3-Format. Mit Epson Connect stehen den Benutzern zudem eine Menge mobiler Druckmöglichkeiten zur Verfügung, die für mehr Flexibilität sorgen.

Ausdrucke in HD-Qualität

Die Epson Claria Photo HD Ink mit sechs Farben eignet sich perfekt, wenn Sie hochwertige, lang haltbare Fotos mit sanften Farbabstufungen, tiefen, natürlichen Schwarztönen und satten, lebendigen Farben erstellen möchten.

Mobiles Drucken

Egal, ob über das Smartphone oder mit dem Tablet – die iPrint-App1 können Sie auf vielen verschiedenen Geräten herunterladen und zum mobilen Drucken und Scannen nutzen. Mit Epson Email Print1 können Sie außerdem von jedem Ort auf der Welt1 aus drucken. Sie senden einfach Dokumente und Fotos per E-Mail direkt an den Drucker. Kreative Köpfe nutzen die Creative Print1-App, um auf ihre Facebook-Fotos zuzugreifen, individuelle Grußkarten und Vorlagen zu entwerfen oder Malbücher mit den eigenen Fotos zu erstellen. Wi-Fi Direct® sorgt für noch mehr Flexibilität. Sie können von kompatiblen Wireless-Geräten aus ganz einfach und ohne Verbindung zu einem Netzwerk drucken.

Einfache Bedienung

Ein interaktiver 10,9 cm LCD-Touchscreen ermöglicht eine einfache Navigation und den schnellen Druck von Fotos direkt von einer Speicherkarte aus. Das automatisch aus-/einfahrbare Bedienfeld und Ausgabefach erleichtern die Bedienung für wirklich reibungsloses Drucken.

Verbesserte Bedienung

Die zwei von vorne aufzufüllenden Papierfächer erleichtern den Wechsel zwischen Papier in Fotogröße und DIN A4-Größe. Über den Einzug für schwereres Papier bis zur Größe DIN A3 auf der Rückseite können Sie auch auf Spezialpapier drucken. Auch das direkte Drucken auf geeigneten CDs und DVDs ist möglich. Der DIN A4-Duplexdruck spart Zeit und reduziert den Papierverbrauch.

Produktmerkmale

  • Kompakter All-in-One-Fotodrucker: Drucken bis zum Format DIN A3, sowie Scannen und Kopieren bis zum Format DIN A4.
  • Mobiles Drucken: Drucken Sie einfach von fast jedem Ort aus1
  • Claria Photo HD Ink: Hochwertige, lang haltbare Fotografien
  • Zwei Papierfächer: Ein Papierfach für DIN A4-Papier und eine zweites für Fotopapier
  • 10,9 cm Touchscreen: Einfache Menünavigation und Drucken ohne PC über eine Speicherkarte
3 in 1, 28 ppm, 4800dpi
Print on CD / DVD
Rear feed
Twin Paper Trays
WiFi And Ethernet
WiFi Direct
Print from Digital Camera or Memory Card
Motorised paper tray and panel
Print up to A3
Duplex printing for A4
Epson Connect
Flick screen
LCD Screen 10.9 cm

Weitere Informationen herunterladen

Expression Photo XP-960 Datenblatt
Expression Photo XP-960

ReadyInk

Ein unkomplizierter Bedarfsservice Ihres Fachhändlers liefert Ihnen bei Bedarf Epson Original Tintenpatronen, bevor Ihre Tinte zur Neige geht.

Mehr erfahren

Technische Daten

Die beschriebenen Produktmerkmale und Spezifikationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

SKU: C11CE82402
  • Technik

    Druckmethode
    Epson Micro Piezo™-Druckkopf
    Düsenkonfiguration
    360 Düsen Schwarz, 180 Düsen pro Farbe
    Minimale Tröpfchengröße
    1,5 pl, Mit Variable-sized Droplet-Technologie
    Tintentechnologie
    Claria™ Photo HD Ink
    Druckauflösung
    5.760 x 1.440 dpi
    Kategorie
    Einzelplatz, Foto
    Multifunktion
    Drucken, Scannen, Kopieren
  • Druck

    Druckgeschwindigkeit ISO/IEC 24734
    8,5 Seiten/Min Schwarzweiß, 8 Seiten/Min Farbe
    Druckgeschwindigkeit
    28 Seiten/Min Schwarzweiß (Normalpapier), 28 Seiten/Min Farbe (Normalpapier), 11 Sekunden pro Foto (10 x 15 cm) (Epson Premium Glossy Photo Paper)
    Farben
    Schwarz, Light Magenta, Magenta, Gelb, Light Cyan, Cyan
  • Scannen

    Einseitige Scangeschwindigkeit (A4 schwarz)
    300 dpi 0,8 ms/Zeile
    Einseitige Scangeschwindigkeit (A4 Farbe)
    300 dpi 2,2 ms/Zeile
    Scanauflösung
    4.800 dpi x 4.800 dpi (horizontal x vertikal)
    Scannertyp
    Contact image sensor (CIS)
  • Papierspezifikationen

    Anzahl der Papierfächer
    2
    Papierformate
    DIN A3, DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN B5, DIN C6 (Umschlag), DL (Umschlag), No. 10 (Umschlag), Letter, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 16:9, Benutzerdefiniert, Legal
    Duplex
    Ja (DIN A4, Normalpapier)
    Seitenrand
    0 mm oben, 0 mm rechts, 0 mm unten, 0 mm links (Wo Rand festgelegt ist. Sonst: 3 mm oben, links, rechts und unten)
    Papierfachkapazität
    100 Blatt Standard, 20 Seiten Fotopapier
    Papiereinzug auf der Rückseite (spezielle Medien)
    Ja
    Medienverarbeitung
    Automatischer Duplexdruck, Randlosdruck, CD/DVD-Druck, Papierweg für Spezialmedien auf der Rückseite
  • Allgemeines

    Energieverbrauch
    17 W (Kopieren ohne PC, ISO/IEC-Muster 24712), 1,2 W (Energiesparmodus),  ENERGY STAR® qualifiziert
    Betriebsspannung
    AC 100 V - 240 V, 50 Hz - 60 Hz
    Abmessungen
    479‎ x 356 x 148 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
    Gewicht
    8,7 kg
    Geräuschpegel
    4,9 B (A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus - 36 dB(A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus
    Kompatible Betriebssysteme
    Mac OS X 10.6.8 or later, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista, Windows XP, Windows XP, 64-Bit-Version, XP Professional x64 Edition
    Enthaltene Software
    Epson Easy Photo Print, Epson Event Manager, Epson Print CD
    Anschlüsse
    Wi-Fi, USB, Ethernet, Wi-Fi Direct
    WLAN-Sicherheit
    WEP 64 Bit, WEP 128 Bit, WPA PSK (TKIP), WPA PSK (AES)
    Druckdienste für Cloud- und Mobilgeräte
    Epson Connect (iPrint, Email Print, Remote Print Driver, Scan-to-Cloud), Apple AirPrint, Google Cloud Print
    Lieferumfang
    Separate Einzelpatronen, Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Software (CD), Garantiedokument
  • Weitere Funktionen

    LC-Display
    Typ: Farbe, Touchscreen, Diagonale: 10,9 cm
    Speicherkarten
    MagicGate Memory Stick Duo, Memory Stick Duo, Memory Stick PRO Duo, SD, SDHC, SDXC, Compact Flash, MicroDrive, Memory Stick Micro M2*, MicroSD*, MicroSDHC*, MicroSDXC*, MiniSD* (* Adaptor required, not supplied in box)
    Features
    Touchscreen, PictBridge, Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Foto-Optimierung
  • Sonstiges

    Garantie
    12 Monate Carry-in

Tinte und Zubehör

Epson Tinten sind speziell für den Einsatz in Druckern von Epson konzipiert und sorgen für ein scharfes Druckbild, wischfesten Text und Fotos, deren Farben auch nach Generationen noch lebendig sind. Sehen Sie selbst, was unsere Tinten so einzigartig macht. Mehr Erfahren

Support

Haben wir Ihr Betriebssystem korrekt erkannt?

Händlersuche

Liste ausblenden

0 Ergebnisse nahe

Entfernung
Händler
Kontaktdaten

Produktbewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung für dieses Produkt.

 
Expression Photo XP-960 wurde bewertet mit 4.8 von 5 von 5.
Rated 5 von 5 von aus Super Multidrucker Habe diesen Drucker nun schon über ein Jahr und bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Auch was die Bedienung anbelangt ist der Drucker Benutzerfreundlich auch für weniger versierte Leute.
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-19
Rated 5 von 5 von aus Positiv überrascht Nach dem online-Kauf installiert und bis jetzt problemlos benutzt, ohne die Instruktionen gelesen zu haben. Im Vergleich zum Vorgänger einer bekannten grossen Marke wirkt für mich die Qualität solide. Vor allem aber startet der Drucker sehr viel schneller! Die Erklärungen auf dem Bildschirm sind gut verständlich.
Veröffentlichungsdatum: 2016-11-16
Rated 4 von 5 von aus Top Foto ich benutze den Drucker nur für Fotosausdrucke (A3, A4). Er macht sehr schöne Bilder und Verbrauch (Tinte) ist okay. A3-Einzelblatteinzug finde ich persönlich sehr gut, so hat man das Papier immer unter Kontrolle. Ich gebe aber nur 4 Punkte, da ich beim Drucken über Lan und WLAN Verbindungsabbrüche habe und das bei teuren Papier ist nicht so schön. Ich benutze ihn daher nur über USB.
Veröffentlichungsdatum: 2016-11-04
Rated 5 von 5 von aus Toller A3 Drucker Da mein alter A4-Drucker seinen Geist aufgegeben hatte habe ich dieses Gerät mit A3 Druckmöglichkeit gefunden und bin sehr zufrieden. Die Software ermöglicht sogar nach drei A4-Scans das automatische Zusammensetzen von A3-Vorlagen. Die teilweise nur im Internet oder auf Vorbestellung im Fachhandel zu beziehenden Farben bringen wasserfeste (!) gute Ausdrucke, sind aber nicht billig. Bei der Druckqualität experimentiere ich noch etwas mit den Einstellungen und der Kalibriereung des Monitors. Bisher habe ich aber immer tolle Bilder bis A3 randlos hinbekommen. Da ich mich um bestimmungsgemäßen Gebrauch des Gerätes bemühe vermute ich, dass die teilweise nicht besonders stabil wirkenden Kunststoffteile halten (vordere "Nasen" am Papireinschub 2 und Papierführung für A3). Die Papierkassetten für A4 und Photopapiere reichen nicht für Massenbetrieb aber für den normalen Gebrauch.. A3-Druck hat eine gut zu handhabenden Einzelblatteinzug. Die Kommunikation zwischen allen Geräten, vom Smartphon bis PC, funktioniert über WLAN, E-Mail-Print und ggf. USB-Kabel problemlos, Das Display ist logisch aufgebaut und ermöglicht einfache Bedienung des Gerätes - z. B. Kopien ohne PC-Anschaltung.
Veröffentlichungsdatum: 2016-08-22
Rated 5 von 5 von aus Der EPSON Expression Photo XP-960 A3 - eine gute Wahl Mit dem EPSON Expression Photo XP-960 A3 Drucker erwartet man möglicherweise ein Riesenpacket. Falsch gedacht, der Drucker überzeugt schon einmal durch seine kompakte Größe, welche mit rund 35x47x15 cm recht angenehm ist. Auch ausgepackt liegt nur ein relativ kleiner Haufen Verpackungsmüll am Boden. Als Anschlüsse ist ein einfaches Stromkabel für die Steckdose dabei, ohne irgendeinen Poweradapter, welcher dazwischen gesteckt werden muss. Leider ist kein USB- Kabel in Sicht, das wäre nett gewesen. Ach ja, eine Treiber- CD und eine Kurzanleitung ist auch dabei. Eine ganze Reihe blauer Klebestreifen zeigen die möglichen Klappen und Zusatzfächer an und sichern diese während des Transportes. Auch diese sind schnell entfernt und fast kann es schon losgehen. Die Klappen, z.B. für der Papiereinzüge oder auch der Deckel für den Scanner/ Kopierer wirken auf den ersten Blick etwas zerbrechlich, scheinen aber ihren Dienst dennoch zu erfüllen, wenn man etwas Sorgfalt walten lässt. Die vorderen Papiereinzüge sind etwas versteckt, lassen sich aber leicht ausziehen und sind wie zu erwarten einfach mit Papier zu bestücken. Z.B. unten A4 Standartpapier und oben Fotopapier, wahlweise 10x15 oder 13x18. Ebenfalls etwas versteckt die linke Klappe, hinter welcher weitere Anschlussmöglichkeiten für Kamera, SD- Card usw. liegen. Öffnet man die Hauptklappe liegen in der rechten Ecke die Druckköpfe und warten auf ihre erste Bestückung mit Fototanks. Auch das ist einfach und simpel zu bewerkstelligen. Lediglich fällt hier doch eine ganze Menge Müll an und es wird explizit darauf hingewiesen, die Kappen der Tintentanks im beigelegten Tütchen aufzubewahren? Kann man machen, so ganz erschließt sich das für mich aber nicht, da die Tanks eher im Drucker verbleiben bzw. später vermutlich eh in den Restmüll wandern. Jetzt wird das Stromkabel angeschlossen und mit dem Startknopf beginnt die erste Initialisierung des Druckers. Das geht erstaunlich leise und relativ schnell von statten. Dabei klappt die Displayfront elegant nach vorne. Gleich am Anfang wird man aufgefordert, den Anschlusstyp zu wählen. USB, Netzwerk oder WLAN. Da ich in diesem Fall WLAN bevorzuge wähle ich diese Option, und folge der Bitte, die Zugangsdaten einzutippen. Die virtuelle Tastatur ist vielleicht etwas klein aber die Verbindung klappt auf Anhieb. Parallel dazu kann man mit der Konfiguration und Installation des Druckers unter http://epson.sn beginnen. Hier wird man aufgefordert die Druckerbezeichnung einzugeben und schon eröffnen sich die Treiber und Softwaredownloads sowie Installationshinweise. Natürlich wird erst einmal der Treiber geladen und Installiert. Der erhoffte Effekt, dass ein neuer Drucker gefunden wurde, bleibt dabei aber aus. Auch Windows ist nach wie vor der Meinung, dass es keinen Drucker gibt. Der Onlineanleitung folgend, klicke ich jetzt auf weiter und eine weitere Software wird installiert, welche jedoch ebenfalls bei der Phase der Druckererkennung kläglich versagt und sich weigert, irgendeinen Epson auch nur in der Nähe zu erkennen. Es scheint, die Onlineinstallation hat so ihre Schwierigkeiten, zumindest unter Windows 10 oder WLAN! Aber sei´s drum nehmen wir die Treiber-CD. Und siehe da, sämtliche Treiber und Zusatzsoftware wird reibungslos installiert und der Drucker als Teil des Systems erkannt – welch eine Freude. Besonders imposant ist die sofortige Meldung des Druckers, dass es Updates für Treiber und Firmware gibt, die er gerne Installieren möchte. Aber bitte doch. Bevor man gespannt mit dem ersten Druck beginnt, macht es in diesem Fall wirklich Sinn, sich das Handbuch aufmerksam durchzulesen und sich die einzelnen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten zu verinnerlichen. Da das Handbuch aber wirklich verständlich den Betrieb des Druckers beschreibt, ist das auch keine nervenzermürbende Sache. So lassen sich auch gleich verschiedene Druckeinstellungen und andere Modi erfolgreich konfigurieren Dies gilt z.B. für Lightroom oder Photoshop. Dann wird der erste Druck gestartet. Erst einmal ein normaler Standarddruck zweiseitig. Läuft super und es wird sogar erkannt, ob wirklich ein zweiseitiger Druck auf Grund der Seitenanzahl des Dokumentes nötig ist oder nicht. Dann der erste Farbdruck auf 10x15. Hier nutze ich die eben vorher eingerichteten Druckvorlagen in Lightroom. Die Frostblumen sollen es sein. Wunderbare, klare und detailreiche Wiedergabe und Farben. Jetzt der Luchs auf DIN A4 – wohw, wirklich überzeugend. Sogar die Hautpusteln auf der Nase und die Spiegelung im Auge sind gestochen scharf. Der Druck geht natürlich etwas länger ist aber auch in nicht einmal 30 sec. durch. Jetzt ein A3 Foto. Ein schönes Portrait-Street-Foto. Hier läuft der Ablauf etwas anders, da der Druck über das dritte Zusatzfach erfolgt. Dabei wird dieses erst dann mit einem Blatt bestückt, wenn der Druck gestartet wurde, bzw. die Aufforderung vom Drucker dafür kommt. Hier dauert der Druck eine knappe Minute und noch mal wohw. Wirklich authentisch, wie viele Details wie feine Haarspitzen im Gegenlicht oder die Strukturen an Haut und Auge in diesem Format sichtbar und klar wiedergegeben werden. Auch bei einem S/W Druck ist die Wiedergabe erstaunlich gut, bedenkt man, dass in diesem Fall die S/W- Farbtöne über die Farbmischung auf Monochrom- Basis gemischt werden. Besonders zufriedenstellend ist dabei die Tatsache, dass die Farbtöne und Tiefen so wie sie im Monitor zu sehen sind auch im Druck wiederzufinden sind. Dies war nach meiner Erfahrung oft bei anderen Druckern ein Problem, trotzt exakter Kalibrierung. Ebenso überzeugen die Funktionen Kopie und Scan. Verschiedene Einstellungen ermöglichen unterschiedliche Vorgänge und Abläufe für normale Scans oder auch für Fotos. Darüber hinaus bietet der Treiber noch diverse weitere Features, Dokumente für den Druck Zusammenzustellen, Vorzubereiten oder zu bearbeiten sowie verschieden Online- und Cloud-Dienste. Darüber hinaus sind hinter der linken Fronklappe verschiedenen Stecksysteme für Speicherkarten, über welche mit Hilfe des Druckerdisplays Fotos Ausgewählt, bearbeitet bzw. nach Szenenvorwahl und Zoomwerkzeugen gedruckt werden können. Ein Manko ist hier allerdings, dass lediglich das JPEG- Format mit Exif- Version 2.3 gelesen werden kann. Andere Bildformate wie TIF oder BMP werden nicht erkannt. Auch RAW (z.B. NEF) Daten werden nicht erkannt, wenngleich hierfür vermutlich ein RAW-Konverter im Druckertreiber vorhanden sein muss. Ebenso wird der Druck direkt über eine Kamera angeboten, angeschlossen über USB oder WLAN. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass ein Druck lediglich über die Druckoption in der Kamera gesteuert werden kann. Die Menüfunktion Foto drucken des Druckers sind dann quasi inaktiv. Grundlegende Voreinstellungen müssen über den Unterpunkt Setup/ externes Gerät vorgewählt werden. Dabei muss die Kamera die PictBrige unterstützen. Zusammenfassend überzeugt dieser Multifunktions- Fotodrucker im Rahmen seines Preisleistungsverhältnisses. Positiv ist zum einen die geringe Menge an Verpackungsmaterial, außer bei den Patronen. Darüber hinaus überzeugt die kompakte Form des Druckers. Das Benutzerhandbuch ist ausführlich und gut verständlich. Die Onlineinstallation hat so Ihre Schwierigkeiten, was sowohl an Windows 10 oder auch am WLAN gelegen haben mag ohne das eine zufriedenstellende Lösung geboten wird. Über die Treiber-CD wird aber alles gut. Updatefunktionen werden erkannt und problemlos installiert. Der Treiber ist übersichtlich, funktional und bietet verschiedene wichtige und brauchbare Voreinstellungen und Optionen. Hervorzuheben ist die erstaunliche Druckqualität in allen, für diesen Drucker vorhandenen Fotoformaten. Lediglich der S/W- Druck fällt etwas hinten über. Exzellente S/W Farbtöne wie sie z.B. mit UltraChrome HD Ink erzeugt werden, sind hier einfach nicht zu erwarten. Der Drucker verfügt über weitere externe Anschlüsse für Speicherkarten oder Kamera. Was hier deutlich negativ auffällt ist, dass nur das JPEG- Format gelesen werden kann. Weder TIF oder BMP sind kompatibel. Ebenso wenig werden RAW- Formate erkannt, was aber vielleicht auch bei diesem Preisleistungsverhältnis nicht erwartet werden kann. Ebenso überzeugen die Funktionen für Scan und Kopie, sowohl hinsichtlich Qualität und Features. Diverse weitere Funktionen für den Druck, die Dokumentenzusammenstellung sowie verschiedene Online- und Cloud-Dienste runden die Funktionalität positiv ab.
Veröffentlichungsdatum: 2015-10-13
  • y_2017, m_8, d_23, h_6
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_5
  • loc_de_DE, sid_15975, prod, sort_[SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_epson-store

1 Für Epson iPrint und Epson Creative Print sind eine Wireless-Verbindung und Epson Druck-Apps erforderlich. Für Epson Email Print und Epson Scan-to-Cloud wird eine Internetverbindung benötigt. Weitere Informationen zu den unterstützten Sprachen und Geräten finden Sie unter www.epson.de/connect.