Drucken zum Festpreis

Die Comdatek GmbH setzt auf Epson Print&Save im Großformatdruck

Drucken zum Festpreis

Bei der Firma Comdatek in Hückelhoven drucken Epson SureColor SC-S50600 zum Festpreis – dank des Epson „Print & Save“-Programms.

Auf rund 5.500 Quadratmetern Produktionsfläche findet man viele großformatige Blatt- und Rollen-Digitaldrucksysteme – unter anderem mehrere Epson SureColor SC-S50600. Die Drucker, die Comdatek Stück für Stück seit 2013 ankaufte, arbeiten mit der Epson UltraChrome GS2 Eco-Solvent-Tine und sind für eine effiziente Produktion größerer Druckvolumen konzipiert.

Bis zu 51 Quadratmeter gibt jeder der Epson Drucker binnen einer einzigen Stunde aus. Die im Lieferumfang enthaltene zweite Trocknereinheit sorgt dafür, dass selbst bei dieser Geschwindigkeit von Rolle zu Rolle gedruckt werden kann. „Wir haben uns für mehrere Exemplare entschieden, weil wir die Zahl der Rollenwechsel innerhalb einer Schicht möglichst gering halten wollen“, erklärt Erik Kelm, Geschäftsführer der Comdatek GmbH. Dank des besonders effizienten Arbeitsablaufes schafft jeder einzelne Drucker im Durchschnitt 200 Quadratmeter pro Tag.

Bei Comdatek wurden die Varianten mit und ohne Weiß des Epson SureColor SC-S50600-Drucker installiert. Neben den vier Prozessfarben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz sind bei der Weißvariante auch jeweils zwei Kartuschen hochpigmentierte Weiß-Tinte enthalten. Diese kommt zum Einsatz, wenn auf farbige oder klare Untergründe gedruckt werden muss, etwa für Backlit-Anwendungen.

„Neben einer herausragenden Druckqualität sind für uns besonders die Produktivität und Zuverlässigkeit der Maschine wichtig“, sagt Kelm. „Wir bieten im Express-Dienst die Lieferung von Drucken binnen 24 Stunden an, da darf es keine Verzögerung geben.“ Den größten Teil seiner Kunden bedient Comdatek über das Internet, entweder über die eigene Webseite www.digital-druckshop.de, oder als Dienstleister für On- und Offline-Wiederverkäufer.

„Der Druck auf die Margen ist sehr hoch“, bekennt Kelm. „Deshalb haben nach Möglichkeiten gesucht, die laufenden Kosten für unsere SureColor SC-S50600-Drucker so niedrig wie möglich zu halten.“

Comdatek ist das erste deutsche Unternehmen, das eine Epson ‚Print & Save‘-Vereinbarung abgeschlossen hat. Das Programm fasst eine feste monatliche Tintenabnahme-Menge, den Austausch eines Druckkopfes pro Jahr sowie einen Wartungsvertrag mit Garantieverlängerung zu einer monatlichen Pauschale zusammen, die auf drei Jahre festgeschrieben wird. So hat der Dienstleister eine feste, attraktive Monatsbelastung, mit der er rechnen kann. Sollte die vereinbarte Tintenmenge irgendwann nicht mehr reichen, kann er sich ohne Einschränkung jederzeit zusätzlich eindecken.

Ein „Print & Save“-Plan kann bereits ab einer Abnahmemenge von 50 Litern Tinten pro Jahr angepeilt werden.