Was macht Barcelona so anders?

Abgesehen von seinen Business-Druckern, natürlich.

Was macht Barcelona so anders?

Barcelona ist für viele Dinge zu Recht berühmt: Das stolze Erbe, die Kultur, die Gastronomie, die beeindruckende Architektur von Antoni Gaudi, der weltberühmte Fußballverein, die goldenen Strände und vieles mehr. 

Als touristische Attraktion sucht die Stadt ihresgleichen.

Aber Barcelona ist auch eine florierende Wirtschaftsmacht in der postindustriellen Produktion. Es sollte also nicht überraschen, dass es sich um ein florierendes Technologiezentrum handelt. 

Oder dass Barcelona Tech City über das Offensichtliche hinausgeht, wenn es um Druckanforderungen geht.

Sehen Sie sich das kurze Video unten an, um zu erfahren, warum diese ambitionierte, private Non-Profit-Organisation, deren jüngstes Projekt Pier01 viele verschiedene Unternehmen beherbergt und viele andere miteinander verbindet, sich anstelle von herkömmlichen Laserdruckern für Epson Business-Tintenstrahldrucker entschieden hat.

Einige der Gründe für die Auswahl sind einleuchtend. Nachhaltigkeit war zum Beispiel ebenso entscheidend wie auch der geringere Stromverbrauch und verringerte Abfallmenge.  

Aber wie bei Barcelona selbst, ist es nicht nur ein einzelner Faktor, der Business-Tintenstrahldrucker zum Glänzen bringt.

Stattdessen handelt es sich um eine Kombination aus verschiedenen Vorteilen. Zum Beispiel die Tatsache, dass es sich um eine kühle Technologie handelt. (Wenn Sie jemals in einem Büro mit einem Laserdrucker gearbeitet haben, werden Sie wissen, wie unangenehm warm es dort werden kann.) 

Dann besteht die Möglichkeit zur Integration und Kommunikation mit einer Vielzahl an Benutzergeräten und Appliances. Und die einfache Art und Weise, wie diese leisen und zuverlässigen Geräte arbeiten und Tag für Tag hochwertige Ausdrucke liefern.

Es ist die Breite des Angebots, die Barcelona abhebt. Das Gleiche gilt für Epson Business-Tintenstrahldrucker.