Tisch gedeckt für KassenSichV?

Epson und CHEFS CULINAR Software und Consulting bieten Gastrounternehmen KassenSichV-konforme Kassen

Tisch gedeckt für KassenSichV?

Epson und das in Weeze am Niederrhein ansässige Unternehmen CHEFS CULINAR Software und Consulting GmbH & Co. KG bieten speziell auf die Ansprüche von Gastronomie und Hotellerie abgestimmte, KassenSichV-konforme Kassenlösungen.

Meerbusch, 1. September 2020 – Unternehmen aller Geschäftszweige erhalten heute auf Epson Bon-Drucker basierende, KassenSichV-konforme Kassenlösungen. Um dabei den von Branche zu Branche verschiedenen Anforderungen gerecht werden zu können, geht Epson eine Vielzahl Kooperationen mit Kassensoftware-Anbietern der jeweiligen Branche ein.

Neuester Partner in diesem Reigen ist das Unternehmen Chefs Culinar Software & Consulting GmbH & Co. KG. Die in Weeze am Niederrhein ansässige Firma erweitert die Palette der Epson Kooperationspartner um einen weiteren Spezialisten der Sparte Gastronomie und Hotel.

Chefs Culinar Software und Consulting bietet seinen Gastro- und Hotellerie-Kunden jeder Betriebsgröße professionelle, cloudbasierte Kassenlösungen, die dank einer bereits in dem zugehörigen Epson Bondrucker integrierten TSE (Technische Sicherheitseinrichtung) alle Anforderungen der geltenden KassenSichV erfüllen.

Die Epson TSE ist eine der vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtungen (BSI-TR03153) und bietet Hoteliers und Gastronomen somit eine rechtssichere Fiskal-Lösung.

Culinaro Kasse zeichnet sich dabei durch ihre Modularität sowie Ausfallsicherheit aus und bildet jeweils eine Komplettlösung für Unternehmen. Die zugehörige App ist intuitiv bedienbar, sodass Mitarbeiter auch in stressigen Situationen stets die Übersicht behalten. Alle über diese Lösung getätigten Transaktionen werden mit sämtlichen relevanten Daten sicher in der Cloud gespeichert. Zahlreiche Schnittstellen zu gängigen Softwarepaketen (Hotelschnittstellen) sowie Erweiterungen wie beispielsweise das Kassenbuch runden dieses Angebot ab.

„Service wird bei Culinaro Kasse großgeschrieben“, erklärt Robin Arras, Produktmanager von Culinaro Kasse. „Dabei reicht dieser von der Konfiguration der Kasse bis hin zum 24/7-Support nach der Live-Schaltung. Wir bieten unseren Kunden eine komfortable und zuverlässige TSE-Lösung und haben uns daher für Epson entschieden“.

Für seine Lösungen setzt Culinaro auf den Epson TM-m30 Bondrucker mit dem zugehörigen TSE-Modul. Dabei ist dieser Drucker als zentrales Element einer KassenSichV-konformen Kasse wahlweise von Haus aus mit einem TSE-Modul ausgestattet (Modell TM-m30F), oder er ist in wenigen Handgriffen nachzurüsten.

Weiterführende Informationen:

www.epson.de/fiskal

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe