Mit Epson Pulsense fit durch den Tag

Epson kündigt neue Aktivitäts- und Herzfrequenztracker an

Mit Epson Pulsense fit durch den Tag

Meerbusch, 29. August 2014 – Mit Pulsense™ hat Epson heute eine Kollektion von Aktivitätstrackern vorgestellt, die mithilfe eines optischen Herzfrequenzsensors und eines Beschleunigungsmessers rund um die Uhr Herzschlag, Aktivitätslevel, Kalorienverbrauch und Schlafrhythmus erfassen und aufzeichnen. Die Pulsense PS-100 ist ab September 2014 in den Farben Türkis und Schwarz für 149,99 EUR (UVP inkl. MwSt.), die PS-500 in Schwarz zum Preis von 199,99 EUR (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.  

Die neuen Pulsense Modelle nutzen einen speziell von Epson entwickelten optischen Sensor, der durch die Haut kleinste Änderungen der Lichtreflektion beim Blutdurchfluss misst und so die Herzfrequenz präzise ermittelt. Zusätzlich erfassen die Pulsense Tracker Schritte, Distanz, Kalorienverbrauch und Schlafqualität. Informationen darüber, wie sich die Stimmung des Nutzers und die Herzfrequenz beeinflussen, lassen sich ebenfalls abrufen. Darüber hinaus gibt es einen stillen Alarm, der die individuellen Schlafphasen berücksichtigt und den Anwender zu einem möglichst guten Zeitpunkt weckt. Zusammen ergeben sich daraus jeden Tag genaue Informationen zu Lebensstil und Wohlbefinden.

Alle Aktivitätsdaten können über eine Bluetooth Smart-Verbindung übertragen und über die Pulsense View App ausgewertet werden. Auch während der Schlafphasen analysiert Pulsense die Herzfrequenz. Das Ergebnis wird mittels Algorithmen und zusammen mit der Angabe über Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht des Trägers in übersichtliche Diagramme umgewandelt. Diese sind über die kostenlose Smartphone-App von Epson auch von unterwegs abrufbar.

Die Daten lassen sich im Zeitverlauf über einen Tag, eine Woche oder einen Monat betrachten und auswerten. Anwender können Veränderungen in ihrem Lebensstil nachverfolgen und kleine Anpassungen zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden vornehmen. Die Eingabe von Kalorienaufnahme und Gewicht wird ebenfalls über einen bestimmten Zeitraum aufgezeichnet. Eine wöchentliche Zusammenfassung der Daten per E-Mail hilft dabei motiviert zu bleiben und seine persönlichen Ziele zu erreichen.

Die Pulsense PS-100 wiegt nur 31 Gramm. Auf übersichtlichen LEDs zeigt das Armband während des Tages die Herzfrequenz an. Verbunden mit einem Smartphone oder Tablet lassen sich Herzfrequenz- und Aktivitätsdaten detailliert und in Echtzeit ablesen.

Die Pulsense PS-500 bietet ein LC-Display, so dass Daten sowohl direkt als auch über die App angezeigt werden. Das Display dieses Modells zeigt Herzfrequenz, zurückgelegte Schritte und verbrannte Kalorien sowie Datum und Uhrzeit an. Das Gerät kann mit einem Computer oder Smartphone verbunden werden und bietet so einen umfassenden Überblick über Fitness- und Gesundheitsdaten. Sowohl PS-500 als auch PS-100 lassen sich so einstellen, dass sie den Nutzer bei eingehenden Anrufen, E-Mails oder Kalenderterminen per Vibration benachrichtigen.

Aktivität und Training
Während aktiver Phasen zeigen die LEDs der PS-100 die aktuelle Herzfrequenz-Zone an. Über die Epson App kann der Anwender sehen, wie lange er sich in den fünf bzw. den drei vereinfacht dargestellten Herzfrequenzzonen bewegt hat. Über die Pulsense View App lassen sich persönliche Ziele festlegen und mittels übersichtlicher Grafiken die Fortschritte einfach nachverfolgen. Um während eines Trainings die Herzfrequenz zu kontrollieren, bietet die App außerdem eine Echtzeitmessung an.

Schlafrhythmus
Pulsense erkennt automatisch, wenn der Nutzer schläft und analysiert die Schlafqualität. Dabei verfolgen die Geräte den Schlafzyklus und unterscheiden anhand der jeweiligen Herzfrequenz zwischen Tiefschlaf- und unruhigen Schlafphasen. Die Weckfunktion kann den Schlafzyklus berücksichtigen und einen optimalen Zeitpunkt zum Aufwachen ermitteln.

Ziele und Fortschritte  
Die App unterstützt Anwender auch dabei ihr Wunschgewicht nach einer selbst zu bestimmenden Zeitplanung zu erreichen. Pulsense errechnet daraus automatisch Vorgaben für die tägliche Kalorienaufnahme, den Kalorienverbrauch und die Trainingszeit in der Fettverbrennungszone.

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, sagt: „Mit Pulsense beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte von Epson. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Sensoren-Technologie und optischen Herzfrequenzmessung bieten wir einige Vorteile gegenüber den derzeit auf dem Markt existierenden Geräten. Wir sind überzeugt davon, dass unsere Produkte zu Fitness und Bewegung motivieren und zu einem gesunden Lebensstil beitragen können.“

Die Pulsense und Runsense Produktreihen werden auf der IFA 2014 vom 5.-9. September auf dem Epson Stand 105 in Halle 21 vorgestellt.

FunktionenPS-100PS-500
Automatische 24-Stunden Herzfrequenz (HF)- und Aktivitätsüberwachung
Einstellung von Zielgewicht, einschließlich motivierender Tagesziele basierend auf lang- oder kurzfristigen Zielen
Schlafphasen Weck-Funktion
Nachverfolgung von Kalorienzufuhr und -verbrennung, basierend auf Herzfrequenzinformationen
HF-basierte Aufzeichnung des Schlafrhythmus
Schritt- und Kilometerzähler
Umwandlung von Nutzerdaten via Smartphone- und Web-App in Diagramme
Herzfrequenz in Echtzeit abrufbar für Herzfrequenzzonentraining
Wöchentliche Leistungs-Zusammenfassung per Mail
Messung der Allgemeinverfassung auf die Herzfrequenz
Gewicht31g44g
Wasserdicht bis 3bar (30 m)
Akkulaufzeit (bei ununterbrochener Herzfrequenzmessung)36 Stunden36 Stunden
Max. Aufbewahrungszeit der Daten480 Stunden480 Stunden
Vibrationsalarm
Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen, E-Mails oder Kalender-Einträgen
PC-AnschlussUSBUSB
Synchronisation mit Bluetooth-SmartBluetooth 4.0Bluetooth 4.0

Weiterführende Informationen:

Pressemeldung Epson Wearables – Sensoren-Technologie am Handgelenk

Pressemeldung Runsense SF-310, SF-510, SF-710

Pressemeldung Runsense SF-810

www.epson.de/wearables

www.epson.de/pulsense

www.epson.de/runsense

Epson Pulsense und Runsense auf der IFA, 5.-10. September, Halle 21, Stand 105

Epson Twitter Consumer Kanal: @EpsonDE