Meister der Fotografie bieten professionellen Rat

Fotografen David Brenot und Ray Collins geben Besuchern des Epson photokina Standes individuelle Hilfestellung

Meister der Fotografie bieten professionellen Rat

Meerbusch, 24. September 2018 - Der australische Meeresfotograf Ray Collins und der französische Hochzeits- und Event-Fotograf David Brenot stehen am Epson Stand der photokina 2018 (Messe Köln, Halle 2.2, Stand B021) Besuchern mit Rat und Tat zur Seite. David Brenot führt seine rund 20 Minuten dauernden Tutorials am Mittwoch, den 26. September und am Donnerstag, den 27. September durch. Ray Collins empfängt Besucher am Freitag den 28. September. Anmeldungen sind erforderlich und unter https://theappointmentgroup.wixsite.com/photokina2018  möglich.

David Brenot ist ein weltweit bekannter Hochzeits- und Event-Fotograf, der zeitlos elegante Bilder für seine Kunden kreiert. Brenot erklärt: „Für mich ist Wirklichkeit eine Lebensgeschichte, ein Moment und ein Gefühl und genau das möchte ich zum Ausdruck bringen, wenn ich bei Hochzeiten fotografiere. Ich erzähle eine Geschichte – eine Geschichte des Lebens und der Liebe.“ David Brenot ist etablierter Epson Markenbotschafter, dessen Werke das Digigraphie-Gütesiegel tragen.

Ray Collins kaufte seine erste Kamera 2007, um Aufnahmen von seinen Freunden beim Surfen zu machen. Mit 36 Jahren verfügte er bereits über eine außergewöhnliche Sammlung von Auszeichnungen, darunter erste Plätze beim „California Academy of Sciences Big Picture“ und beim „Australia’s Surf Photo of the Year“ sowie der „Juror’s Award“ vom Center for Fine Art Photography in den USA. Seine Arbeiten wurden in vielen weltweit anerkannten Zeitschriften gezeigt, zum Beispiel in der Vogue, der New York Post und dem National Geographic. Er hat zwei Bücher mit seinen Meeresaufnahmen veröffentlicht: „Water & Light“ sowie „Found at Sea“. Sein Ziel besteht darin, den Betrachter „etwas fühlen“ zu lassen. „Es muss nicht unbedingt immer ein angenehmes Gefühl sein, nur eine Art von emotionaler Wirkung“, betont er.

Frank Schenk, Leiter ProGraphics & Industrial Printing bei der Epson Deutschland GmbH, sagt dazu: „Epson ist bekannt für seine auf Einzelhandel, Fotografen, Fotolabore und Fotostudios sowie Hobbyfotografen zugeschnittenen, leistungsfähigen Lösungen. Bei unserem gesamten Produktangebot, bestehend aus Microlabs, Druckern, Scannern und Medien, legen wir größten Wert auf Qualität und Produktivität. Dabei stellen wir aber nicht nur die Geräte zur Verfügung, sondern wir geben auch unser Know-how weiter. Daher stehen zur Beantwortung von Fragen an unserem photokina Stand eine Reihe von Experten für Diskussionen bereit.“

Die SureColor SC-P-Druckerserie sind die bei Fotografen meistverwendeten Drucker von Epson. Daneben bietet der Hersteller Thermosublimationsdrucker der SureColor SC-F-Serien sowie SureColor SC-S-Signagedrucker. Diese Geräte produzieren individuell gestaltete Fotos, Druckaufträge jeder Größe, professionelle, großformatige Bilder, Signagematerialien, T-Shirts und Dekoartikel für Zuhause. 

Weiterführende Informationen:

Epson Lösungen für die Fotografie