Markenschutzrichtlinien und Kundenschutz

Markenschutzrichtlinien und Kundenschutz

In unserem Blogbeitrag zum Thema Schutz des geistigen Eigentums (IP) bei Epson haben wir uns vor allem auf kriminelle Fälschungen konzentriert.  Jedoch sind nicht alle Markenrechtsverletzungen durch Kriminalität motiviert. Viele Fehler lassen sich auf Irrtümer von Personen zurückführen, die die Marke Epson auf Plattformen wie zum Beispiel eBay einsetzen.

Dies ist ein sensibler Bereich. Durch den Verkauf der Tinten Dritter unter dem Epson Logo kann bei Kunden der Eindruck entstehen, dass sie die von Epson empfohlenen Tinten von einem autorisierten Epson Lieferanten kaufen. Hier ist es unsere Pflicht, Kunden vor Enttäuschungen zu bewahren und unsere Marke zu schützen.

Wir verfolgen hier eine klare Strategie und stellen sicher, dass Angebote auf eBay und anderen Vertriebswebseiten, die Epson Logos und Marken missbrauchen, entfernt werden. Dies führt mitunter bei privaten Verkäufern zu Ärger und Frustration, daher versuchen wir bestmöglich, allen Anbietern Informationen zukommen zu lassen, wie sie ihre Produkte rechtlich einwandfrei verkaufen.

Deutliche Reaktion bei Verstößen

Epson bietet eine Anleitung für Wiederverkäufer von Tintenpatronen und Verbrauchsmaterialien anderer Hersteller bei eBay an, die jedoch viele Händler nicht kennen. Darüber hinaus ist manchen Privatanbietern der Unterschied zwischen „Original“ und „Tinten anderer Hersteller“ nicht ganz klar.

"Original Epson Tinten" sind Tinten, die von Epson entwickelt sowie hergestellt und für den Einsatz in unseren Druckern optimiert wurden.  Bei Tinten anderer Hersteller können wir nicht sicherstellen, dass diese auch unter vergleichbar strengen Tests und mit hoher Sorgfalt entwickelt sowie produziert wurden – und daher können diese von Epson nicht empfohlen werden. Dennoch werden einige diese Produkte verkauft und führen auch das Wort Epson auf der Verpackung (jedoch nicht das Logo unserer Marke).

Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass es seitens der Anwender zu Irrtümern kommen kann. Unsere Aufgabe ist es daher, unsere Kunden zu schützen, indem wir fragliche eBay-Seiten schließen lassen, bevor ein Verkauf ausgeführt wurde. Dies führt mitunter zu verärgerten Antworten von eBay-Fachhändlern.

Service und Support durch den Handel sind wichtig

Diese Art von Missverständnissen wirkt sich negativ auf die Wahrnehmung von Epson aus und beeinträchtigt auch rechtlich einwandfreie Transaktionen. Ein wichtiger Schritt zum Schutz unserer Kunden und unserer Marke besteht darin, sich an den betroffenen Händler zu wenden, ihm die Gründe für das Entfernen des Angebotes verständlich zu machen und zu informieren, wie er seine Seite rechtlich korrekt und ohne Verletzungen des Urheberrechts wieder verfügbar machen kann.

Es hilft allen, schnell zu reagieren und den Vorgang zu erklären.

Der Schutz von geistigem Eigentum ist für ein innovatives Unternehmen wie Epson essentiell und vielleicht gilt das auch für Ihre Firma. Doch sollte man immer daran denken, dass dieser Schutz auch negative Folgen für den Ruf einer Marke haben kann, wenn er nicht durch eine offene und klare Kommunikation unterstützt wird.

Unser Ziel ist es, jedem, der mit Epson arbeitet, fair und mit Respekt zu begegnen.