HDBase-T und verbesserte Optik

Epson stellt überarbeitete Installationsprojektoren der EB-G6000er-Serie vor

HDBase-T und verbesserte Optik

Meerbusch, 10. Februar 2015 – Epson aktualisiert seine Serie hochwertiger Installationsprojektoren für Unternehmen und Hochschulen. Die neuen Modelle der Epson EB-G6000er-Serie (EB-G6970WU, EB-G6770WU, EB-G6570WU, EB-G6270W, EB-G6070W, EB-G6870, EB-G6370) besitzen nun zusätzlich einen HDBaseT-Anschluss, durch den UHD-Video-, Audio- und Steuersignale über ein einfaches Netzwerkkabel gesendet werden. Zudem erhöht ein überarbeitetes Standardobjektiv die Abbildungsqualität und reduziert Lichtreflexe. Zusätzlich unterstützt die gesamte Produktreihe nun das Extron XTP und Control4 Simple Device Discovery Protocol. Alle neuen Modelle sind auf dem Epson Stand der ISE zu sehen (Halle 1, Stand H75) und ab April 2015 im qualifizierten Fachhandel erhältlich.

Weiterführende Informationen:

Epson EB-G6000er-Serie online

Technische Details zur EB-G6000er-Serie (PDF-Datei)