Großauftrag der Lang AG an Epson

Lieferung von über 150 Epson Laserprojektoren vereinbart

Großauftrag der Lang AG an Epson

Großauftrag der Lang AG an Epson

Meerbusch, 8. Juni 2016 – Epson und die Lang AG schließen einen Vertrag über die Lieferung von über 150 Laserprojektoren. Das Paket beinhaltet dabei Geräte der Typen EB-L1405, EB-L1100U, EB-L1300U und EB-L1505U inklusive einer breiten Auswahl an Kurzdistanz-, Normal- und Teleobjektiven. Die Auslieferung der Maschinen vollzieht sich in drei Lots und startet im Juni 2016. Mit dieser ersten Bestellung im Wert von rund 3 Millionen Euro nimmt die auf der ISE 2016 veröffentlichte Kooperation beider Unternehmen Gestalt an.

Adam Bartos, Manager Business Management VI der Epson Deutschland GmbH: „Wir sind sehr stolz darauf, dieses Geschäft mit der Lang AG, dem Marktführer im Bereich Verleih und Vermietung von AV-Produkten in Europa, abgeschlossen zu haben. Dank der hohen Qualität unserer L-Serie haben die Projektoren den sehr strengen Evaluierungsprozess von Lang gemeistert. Dies bekräftigt unseren Entschluss, Epson 3LCD-Projektoren auch in diesem äußerst anspruchsvollen Markt einzusetzen.“

Tobias Lang, CEO der Lang AG, ergänzt: „Nach unserer Überzeugung ist die Epson EB-L1000 Serie die Renaissance der LCD Projektion. Die 3LCD Technologie ist mehr als eine Alternative zu den 1 Chip-DLP Projektoren mit gleicher Lichtleistung. Wir erwarten einen hohen Bedarf, gleichermaßen in der Vermietung und der Festinstallation.“

Weiterführende Informationen:
Epson und Lang AG vereinbaren Kooperation
Epson stellt auf der ISE 2016 Laserprojektoren vor