Fotos professionell drucken

Epson erweitert sein Portfolio professioneller Drucksysteme um skalierbares MicroLab

Meerbusch, 16. September 2014 – Pünktlich zur photokina wird Epson sein professionelles MicroLab SureLab D7 an Kunden ausliefern. Dieses neue Produktionssystem für Fotos basiert auf dem Anfang des Jahres eingeführten professionellen Fotodrucker SureLab D700.  Das kompakte Fotolabor ist auf dem Epson Stand der photokina (Halle 2.2, Stand B11) zu sehen. Der Einzelhandel erhält mit der neuen Lösung ein an die individuellen Anforderungen seiner Kunden anpassbares System zum kommerziellen Druck von Fotos. Dabei eröffnet das SureLab D7 Anwendern ein breites Spektrum bedruckbarer Medien in vielen Formaten. Angesteuert wird es entweder durch Nutzung gängiger Speichermedien wie SD-Karten, USB-Sticks und CDs/DVDs oder direkt von mobilen Geräten aus via Bluetooth. Auch der Druck von Fotos aus Facebook heraus ist ohne Umweg möglich. Die Vielseitigkeit und Effizienz des Epson SureLabs D7 bietet Gewerbetreibenden mit Ladenlokal einen zusätzlichen Service für ihre Kunden.
 
Frank Schenk, Head of ProGraphics und Industrial Printing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Das Epson SureLab unterstützt Händler darin, ihr Unternehmen um ein weiteres, lukratives Feld zu erweitern. Der geringe Platzbedarf sowie die geringen Unterhaltskosten prädestinieren dieses System für den Einsatz auch in beengten Ladenlokalen. Die in ihm eingesetzte Epson Micro-Piezodruckkopftechnologie sowie die für den professionellen Einsatz entwickelte UltraChrome D6-S-Tinte sorgt für geringen Wartungsaufwand und lange Standzeiten. Die Kapazität des Epson SureLabs lässt sich dabei je nach Bedarf auf bis zu acht Drucksysteme erweitern.“ 
 
Produktmerkmale des SureLab D7 Studio:
  • Einfach zu bedienendes Microlab mit Bestellterminal und Unterschrank für wahlweise einen oder zwei Drucker – auf bis zu vier Unterschränke ausbaubar
  • Offenes System mit vielen Ein- und Ausgabeoptionen, auch für externe Labore
  • Optional um bis zu drei Erweiterungsmodule und bis zu sechs zusätzliche Drucker ausbaubar
  • Druck auf Hochglanzpapier, Luster- und auch matten Medien
  • Druckbreite von 10 cm, 12,7 cm, 15,2 cm oder 20,3 cm bei Drucklängen von 8,9 cm bis 100 cm
  • Druckgeschwindigkeit von bis zu 360 Blatt/Stunde (10 x 15 cm)
  • Länge einer Papierrolle: 65 m
  • Langer Lebenszyklus, minimaler Service erforderlich
  • UltraChrome D6-S-Tinte mit separaten Patronen mit 200 ml Inhalt

Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe