Epson und Manchester United erneuern weltweite Sponsorship-Vereinbarung

Erfolgreiche Kooperation wird fortgesetzt

Epson und Manchester United erneuern weltweite Sponsorship-Vereinbarung

Meerbusch, 17. Juni 2015 – Der Technologieexperte Epson und der Spitzenfußballclub Manchester United geben die erneute Verlängerung ihrer globalen Sponsoring-Vereinbarung bekannt. Die Partnerschaft besteht seit 2010. Der erneute Vertrag bestätigt Epson als „Official Office Equipment Supplier“ des renommierten Vereins der englischen Premier League bis zum Ende der Saison 2017 / 2018.

Die erneute Verlängerung der erfolgreichen Partnerschaft hilft Epson, neue Kunden in Schlüsselmärkten zu adressieren, um so die weltweite Markenpräsenz zu stärken. Die Kooperation wird helfen, den Einsatz der einzigartigen Epson Technologien und Geräte in Büros, Unternehmensumfeld, im Gesundheitswesen, Sport und andere Branchen zu forcieren. Die Partnerschaft zwischen Epson und Manchester United wird auch weiterhin eine wichtige Rolle bei der Stärkung des globalen Unternehmensprofils spielen. Außerdem wird sie das Wachstum des Unternehmens in Bereichen wie Tintendruck, Scanlösungen, Projektion und intelligenten Datenbrillen unterstützen.

Laut Vereinbarung erhält Epson auch künftig die Rechte für Werbung im Stadion- und Gästebereich und stattet Manchester United mit Druck- und Projektionslösungen für den Büro- und Werbeeinsatz aus. Auch wenn beide Unternehmen auf unterschiedlichen Gebieten tätig sind, vereint die Partner das Bekenntnis, stets seine Leistung zu verbessern und dabei auch innovativ zu sein. Zudem sind sowohl Manchester United als auch Epson ein wichtiger Teil der Gemeinschaft sowie des Lebens vieler Kunden und Fans.

„Wir freuen uns sehr, unsere weltweite Sponsoring-Vereinbarung mit Manchester United fortzuführen“, erläutert Ian Cameron, General Manager of Brand Communications bei der Seiko Epson Corporation. „Diese Partnerschaft hat uns bereits heute viele Vorteile in Schlüsselmärkten wie dem Büromarkt gegeben vor allem auch in aufstrebenden Märkten. Die Fortsetzung der Zusammenarbeit erneuert die Anforderung beider Unternehmen an sich selbst, mit ausgezeichneten Leistungen Kunden zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen.“

Richard Arnold, Group Managing Director bei Manchester United, ergänzt: „Manchester United ist sehr stolz auf die Partnerschaft mit Epson. Obwohl der Name Epson bereits allseits bekannt ist zeigt das Unternehmen Innovationsfreude und Entschlossenheit, neue aufstrebende Märkte zu erschließen. Wir freuen uns, dass wir unseren Teil beigetragen haben, indem wir ihre fantastischen Produkte unseren weltweiten Fans näher gebracht haben. Ein Beispiel ist die Werbungen für Epsons innovativen 3D-Projektoren, in denen Spieler von Manchester United mitwirken. Diesen Clip haben mittlerweile mehr als zehn Millionen Menschen auf der ganzen Welt gesehen. Epson hat die Partnerschaft mit Manchester United nun zum zweiten Mal verlängert und zeigt damit, dass eine Zusammenarbeit mit dem Club für beide Parteien, Verein und Unternehmen, Vorteile bringt.“

Manchester United ist der größte Fußballclub der Welt und hat weltweit etwa 333 Millionen Fans. Ihr Heimstadion Old Trafford feierte 2010 hundertjähriges Bestehen und spiegelt den Erfolg und die Tradition des Clubs wider.