Epson SureColor SC-F501 mit fluoreszierenden Tinten

Fluoreszierendes Gelb und Pink für die Produktion außergewöhnlicher Textilien und Werbeartikel

Epson SureColor SC-F501 mit fluoreszierenden Tinten

Der kompakte 24 Zoll Drucker Epson SureColor SC-F501 bietet Druckdienstleistern dank seiner fluoreszierenden Tinten Pink und Gelb die Möglichkeit, ausgefallene Textilien und Werbeartikel zu produzieren.

Meerbusch, 12. Mai 2020 – Der neue, 24 Zoll (61 cm, A1+) breit druckende Epson SureColor SC-F501 Dye-Sublimationsdrucker ergänzt das Epson Portfolio mit einer Variante des im letzten Jahr vorgestellten, sehr erfolgreichen SureColor SC-F500. Der SC-F501 nutzt aber anstelle des üblichen Gelb und Magenta fluoreszierende Versionen von Gelb und Pink. Damit produzieren Werbeunternehmen, Textilhersteller und Werbeartikelproduzenten außergewöhnliche Materialien. Mit den fluoreszierenden Tinten bekommen Textilien und Werbeartikel wie Smartphone-Hüllen, Becher, Mousepads, T-Shirts oder Kissen eine auffällige Anmutung. Der neue SC-F501 ergänzt dabei das Portfolio der Epson Dye-Sublimationsdrucker, weil mit ihm die traditionellen Farben Gelb und Magenta nicht nutzbar sind. Ebenso sind die fluoreszierenden Tinten nicht in dem bereits vorgestellten SureColor SC-F500 einsetzbar. Der neue SureColor SC-F501 ist ab Mai 2020 im qualifizierten Fachhandel erhältlich.

Die Spezifikationen des SC-F501 sind identisch zu denen des SC-F500. Es handelt sich um ein vollständiges Lösungspaket, bei dem alle wesentlichen Komponenten wie Tinten, Druckköpfe, Software und Druckmedien aus einer Hand kommen und daher aufs Beste aufeinander abgestimmt sind.

Auch mit dem SC-F501 reagieren Unternehmen schnell und flexibel auf Kundenanfragen und Trends, denn bei der Konzeption des SC-F50x-Chassis standen Anwenderfreundlichkeit, Produktivität und Effizienz im Vordergrund. Neben der bewährten Epson Dye-Sublimationstechnologie besitzt das Gerät eine Reihe zusätzlicher Funktionen. Unter anderem:

  • Tintenfläschchen mit 140 ml Inhalt
  • Während des laufenden Drucks kann Tinte nachgefüllt werden.
  • Kompatibel zu dem Epson Accounting Tool, mit dem die Druckkosten eines Auftrages schnell und zuverlässig berechnet werden.
  • Ein automatischer Medienwechsler, der problemlos zwischen Einzelblatt und Rollenpapier umschaltet.
  • Umfassendes Anti-Staub-Design erhöht die Zuverlässigkeit des Gerätes.
  • Ein bedienerfreundlicher Touchscreen mit 4,3 Zoll (10,9 cm) Diagonale
  • Rollenbreite ab 210 mm bis zu 610 mm, Einzelblatt ab DIN A4.
  • Der Drucker wird mit Mac und Windows Druckertreibern ausgeliefert.
  • Schnittstellen: USB, Ethernet und WLAN

Frank Schenk, Leiter Commercial and Industrial Printing der Epson Deutschland GmbH, sagt zu dem neuen Gerät: „Mit dem neuen SureColor SC-F501 kommen wir den Wünschen vieler Kunden nach und bieten nun auch ein Gerät für die Produktion außergewöhnlicher Produkte an. Die fluoreszierenden Tinten Gelb und Pink ermöglichen die Herstellung aufmerksamkeitsstarker Textilien und Werbeartikel. Bewährte Funktionen wie beispielsweise die im Betrieb nachfüllbaren Tintentanks tragen dazu bei, dass Unternehmen ohne großen Aufwand sehr effizient arbeiten. Gerade kleinere und ambitionierte Unternehmen ohne Fachpersonal werden die Epson SureColor SC-F-Serie zu schätzen wissen.“

Weiterführende Informationen:

Epson Lösungen für Signage- und Werbetechnik