Epson sucht die besten Fußball-Gamer

Auftakt der „Epson Gaming Challenge“ auf der IFA 2012

Epson sucht die besten Fußball-Gamer

Meerbusch, 31. August 2012 Bei der Epson Gaming Challenge treffen die besten Fußball-Gamer aus ganz Europa auf Profis von Manchester United und können ihr Talent am Ball unter Beweis stellen: Aber nicht auf dem Platz sondern an der Konsole!
Auf der IFA startet der Wettbewerb mit der ersten Qualifikationsrunde für das europäische Finale. Am Epson Stand 103 in Halle 21b können sich ambitionierte EA Sports Fußball Gamer beweisen und sich für einen Platz im europäischen Kader qualifizieren. Die Gewinner reisen mit einer Begleitperson nach Manchester und treten dort gegen die Besten der Besten an.

Qualifikation für die Epson Gaming Challenge auf der IFA 2012

Um an den Vorausscheidungen auf der IFA teilzunehmen, können interessierte Spieler sich am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, zwischen 10 und 13 Uhr am Epson Stand 103 in Halle 21b auf der IFA anmelden. An beiden Spieltagen werden IFA-Besucher vor Ort für die Live Challenge zufällig ausgewählt und nehmen am Wettbewerb auf der IFA teil. Gespielt wird das aktuelle Fußball Game von EA Sports. Die Spiele werden auf einer Xbox-Konsole ausgetragen. Der jeweilige Tagessieger tritt die unvergessliche Reise zusammen mit einer Begleitperson nach Manchester an. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre.

Das europäische Finale findet im Januar 2013 in Manchester statt. Neben den Starfußballern von Manchester United treffen die Spieler auf internationale Gamer. Diese haben sich vorab in Ländermeisterschaften  für einen Platz im Kader der Epson Gamer qualifiziert.

Zweite Chance: Ländermeisterschaft Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH)

Für alle Gamer, die sich nicht über Wettbewerb auf der IFA direkt qualifizieren konnten, gibt es noch eine Chance an der Epson Gaming Challenge in Manchester teilzunehmen und zusammen mit einer Begleitperson zum Finale nach Manchester zu reisen: die Ländermeisterschaft Deutschland, Österreich, Schweiz.
Bei der Ländermeisterschaft im November 2012 treten insgesamt acht Spieler aus der Region DACH an und spielen im K.O.-Modus um den Sieg. Der Gewinner erringt einen Platz im europäischen Kader der besten Epson Gamer und trifft in Manchester auf die Gewinner der Ländermeisterschaften aus Frankreich, Spanien, Großbritannien, Belgien und Schweden sowie die Fußballprofis von Manchester United. Die Spieler für die Ländermeisterschaft rekrutieren sich zum einen durch eine „Lucky Looser“ Regel auf der IFA, über ein Facebook Game auf der Fanpage der Epson Deutschland GmbH und durch Wildcards. Detailinformationen zum Qualifizierungsmodus und zu den Wettkämpfen hält die Fanpage von Epson Deutschland bereit www.facebook.com/EpsonDE.

Neue Projektoren- und Drucker-Range

Epson präsentiert auf der IFA 2012 eine neue Range von Projektoren für Gaming, TV-Unterhaltung, Heimkino und Cineasten. Neben sieben neuen Beamern zeigt das Unternehmen auf Stand 103 in Halle 21b die Anwendungsvielfalt der Epson Projektionstechnologie im Einsatz. So werden zusammen mit  den neuen Produkten auch innovative Lösungen mit der Epson 3D-Brille Moverio zu sehen sein. Daneben demonstriert das Unternehmen anhand praktischer Bespiele die Möglichkeiten, die sich durch eine drahtlose Ansteuerung der Beamer über iPad & Co ergeben. Zusätzlich zu den neuen Projektionslösungen stellt Epson auch eine neue Kollektion Heimdrucker und Multifunktionsgeräte vor. Mit der Präsentation dieser neuen Serien einher geht auch ein Namenswechsel – Epson Drucker heißen ab sofort nicht mehr „Epson Stylus“ sondern je nach Anwendungsgebiet „Epson Expression“ und „Epson WorkForce“.

Weiterführende Informationen

www.epson.de

www.facebook.com/EpsonDE

Epson Twitter Consumer Kanal: @EpsonDE