Epson Satin-Schleifenbänder für individuelle Verpackungen

Fünf neue Bänder für Epson LabelWorks Etikettendrucker

Epson Satin-Schleifenbänder für individuelle Verpackungen

Epson Satin-Schleifenbänder für individuelle Verpackungen

Meerbusch, 8. Juni 2016 – Epson stellt fünf neue Bänder für seine LabelWorks Druckerreihe vor. Ab sofort sind folgende fünf Varianten zusätzlich verfügbar: schwarze Schrift auf goldfarbenem, pinkfarbenem und himmelblauem Hintergrund sowie goldfarbene Schrift auf Rot und auf Marineblau. Alle Bänder sind 12 mm breit, 5 m lang und mit allen Druckern der Epson LabelWorks-Serie einsetzbar. Die Bänder eignen sich besonders gut für den Einzelhandel und das Gastgewerbe, um Kunden auf persönliche Weise anzusprechen und dadurch stärker zu binden. Die neuen Satin-Schleifenbänder von Epson bieten eine einfache Möglichkeit, Geschenke und andere Produkte mit einem persönlichen Detail zu versehen. So lassen sich mit ihnen etwa Geschenke oder Werbematerialien mit dem Namen des Empfängers, einem Firmennamen oder einem kurzen Text individualisieren.

Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Globale Marken wie Coca-Cola oder Ferrero personalisieren ihre Produkte und positionieren sich damit erfolgreich auf dem Markt. Mit den neuen Bändern geben wir jedem Unternehmen beispielsweise im Einzelhandel oder im Gastgewerbe die Möglichkeit, ihre Angebote auf ähnliche Weise durch einen individuellen Text für ihre Kunden zu verbessern.“

Weiterführende Informationen:
Epson LabelWorks Etikettendrucker