Epson Produktionslösung für großvolumige Textildrucke

Epson launcht neuen Dye-Sublimationsdrucker mit neuem UltraChrome DS HDK-Schwarz

Epson Produktionslösung für großvolumige Textildrucke

Meerbusch, 18. Mai 2015 – Epson stellt mit dem SureColor SC-F9200 einen neuen Dye-Sublimationsdrucker für Druckbreiten von bis zu 1.625 mm (64“) vor. Der neue SureColor unterstützt Druckdienstleister aus dem Textilbereich bei der schnellen und preiswerten Produktion qualitativ hochwertiger Textilien. Der Drucker eignet sich dank seiner zwei parallel arbeitenden PrecisionCore TFP-Druckköpfe sowie den unabhängigen, großvolumigen Tintensystemen auch als Produktionsmaschine für größere Auflagen. Ein leistungsfähiges Trocknungssystem erlaubt eine rasche Weiterverarbeitung der Drucke. Umfassende Garantie- und Serviceleistungen geben Anwendern mehr Sicherheit in der Produktion. Parallel zu dem Drucker stellt Epson ein passendes UltraChrome DS Tintenset mit neu entwickeltem HDK-Schwarz (High Density Schwarz) vor. Das HDK-Schwarz verringert den Tintenverbrauch, weil es schon bei geringerem Auftrag eine hohe Dichte entwickelt. Zusätzlich werden auch eine Reihe neuer Sublimationspapiere eingeführt, die für den Einsatz mit der Epson SureColor SC-F-Serie optimiert wurden. Der Drucker sowie die UltraChrome DS Tinte mit dem HDK-Schwarz sind ab Oktober im qualifizierten Fachhandel verfügbar und erweitern die Range des Epson Angebotes an Dye-Sublimationslösungen. Preise stehen noch nicht fest. Das Papier ist ab sofort erhältlich.

Der Epson SureColor SC-F9200 wurde speziell für Druckdienstleister aus dem Textilbereich entwickelt und ermöglicht mit seiner Geschwindigkeit von bis zu 100m² / Stunde die kostengünstige Anfertigung auch größerer Auflagen hochwertiger Textilien in reproduzierbar guter Qualität. Anwender produzieren bei Nutzung der Epson Drucker zusammen mit der Epson UltraChrome DS-Tinte und den Transferpapieren eine große Palette Textilien wie Sportbekleidung, Heimtextilien und auch Soft-Signage Material. Die UltraChrome DS-Tinte mit dem HDK-Schwarz sorgt dabei für ein tiefes, neutrales Schwarz und differenzierte Schatten. Die neue Tinte sowie die doppelt ausgeführten Tintenbeutel ermöglichen eine lange Standzeit der Maschine und verringern den Zeitaufwand für eine Befüllung. Außerdem wurden der Aufwand für Wartung und Kopfreinigungen weiter verringert.

Frank Schenk, Head of ProGraphics and Industrial Printing der Epson Deutschland GmbH, sagt: „Für unsere Kunden ist es sehr wichtig, die Druckkosten so niedrig wie möglich zu halten. Der neue SureColor SC-F9200 wurde mit den großvolumigen Tintentanks und der Epson UltraChrome DS-Tinte auf Reduktion der laufenden Kosten und günstige Quadratmeterpreise ausgelegt. Das UltraChrome DS-Tintenset kann wahlweise mit einem normalen Schwarz oder dem neuen HDK-Schwarz eingesetzt werden, das dichte und neutrale Schwarztöne schon bei geringerem Tintenauftrag erzielt.“

Der neue Epson SurePress SC-F9200 ist ebenfalls im Rahmen der Epson Print&Save[1] Managed Print Services erhältlich. Print&Save ermöglicht Unternehmen eine bessere Kontrolle der Kosten und hilft Überproduktionen zu vermeiden. Der neue Epson SureColor SC-F9200 wird mit einem Jahr Garantie ausgeliefert, die sich mit der Epson CoverPlus-Serviceoption erweitern lässt.

Produktmerkmale des Epson SureColor SC-F9200:

  • Zwei parallel arbeitende Epson PrecisionCore TFP-Druckköpfe sorgen für hohe Druckleistung, lange Lebensdauer und geringe laufende Kosten.
  • Großvolumige Tintenbeutel ermöglichen lange Standzeit.
  • Druckauflösung von bis zu 720 x 1.440 dpi.
  • Druckt bis zu 1.625 mm (64“) breit.
  • Qualitativ hochwertige Drucke dank Variable-Size-Droplet-Technologie.
  • Zuverlässige Rollenhalterung mit automatischer Einfädelung für bis zu 40 kg schwere Rollen und einer Spulgenauigkeit von +/- 2,5 mm.
  • Schnelle Trocknung der Drucke dank einer zwischen 35° und 55° einstellbaren Heizplatte.
  • Automatische Kontrolle der Medienspannung und Wechsel der Rollen durch nur eine Person.
  • Druckgeschwindigkeit:
    • bis zu 100m²/h im Entwurfsmodus
    • bis zu 56m²/h im Produktionsmodus
    • bis zu 27m²/h im Qualitätsmodus
  • Zwei 1,5 Liter Tinte Beutelsysteme mit 1 Liter Nachfüllbeutel sorgen für niedrigeren Wartungsaufwand.
  • Epson UltraChrome DS wasserbasierte Tinte erzielt lebendige Farben, scharfe Konturen und sanfte Übergänge. Die Tinte bietet zudem hohe Lichtechtheit, ist wasch- und abriebfest.
  • Schwarztöne sind leicht in Richtung warm oder kalt abmischbar.

Weiterführende Informationen:

Epson Großformatdrucker im Netz


[1] Aktuell nur in Deutschland verfügbar. Für weitere Informationen suchen Sie bitte die Seite www.epson.eu/printandsave auf