Epson geht mit der Kramer GmbH Allianz für Projektionslösungen ein

Neue strategische Kooperation ermöglicht Einsatz von Epson Projektoren in kabellosen BYOD-Umgebungen

Epson geht mit der Kramer GmbH Allianz für Projektionslösungen ein

Meerbusch, 18. Dezember 2017 - Epson geht in Europa mit der Kramer GmbH, einem führenden Anbieter von Lösungen aus dem Bereich AV/IT, eine Allianz ein. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen bietet Kunden attraktive Lösungen für den Bereich Projektion für Schulungsumgebungen. Das Paket umfasst eine Vielzahl Modelle aus Epsons breitem Angebot leistungsstarker Projektionslösungen in Verbindung mit der ausgezeichneten, kabellosen Präsentationslösung für Unternehmen VIA GO der Kramer GmbH.

VIA GO ist eine moderne drahtlose Kommunikationslösung, die sofort einsatzbereit ist. Dank ihr starten Besprechungsteilnehmer einfach und schnell über jedes Tablet, jedes Smartphone oder jeden Laptop eine Präsentation. Der integrierten Wi-Fi-Zugriffspunkt verwandelt alle Epson Präsentationslösungen in eine vielseitige, kabellose BYOD-Lösung. VIA GO ist mit allen Geräten des aktuellen Epson Projektoren Portfolios kompatibel, funktioniert aber auch mit neuen Produkten wie beispielsweise den Modellen der jüngsten EB-2-Serie.

„Die europaweite Allianz zwischen Epson und Kramer ist eine gute Nachricht - und das nicht nur für Kunden, die ihre Besprechungsräume mit einer BYOD-Infrastruktur sowie entsprechenden Präsentationsoptionen ausstatten möchten. Auch neue Kunden von Kramer und Epson genießen nun alle Vorteile, die der Zusamenschluß beider Welten ermöglicht – branchenführende Projektionslösungen im Zusammenspiel mit moderner und sicherer drahtloser Präsentationstechnologie“, erklärt Neta Lempert, VP Digital Business Development bei Kramer.

Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, sagt dazu: „Die Bedeutung kabelloser Anschlüsse kann gar nicht überschätzt werden. Das gilt für den gesamten Technologiesektor. Mittlerweile ist dies kein besonderes Feature mehr sondern eine Voraussetzung. Die Kombination der bewährten Leistung von Epson Projektionslösungen mit der innovativen drahtlosen Präsentationstechnologie von Kramer erschafft ein überzeugendes Paket für jede Unternehmens- oder Schulungsumgebung.“

Andere Funktionen von VIA GO sind ein ebenfalls kabelloses Spiegeln von Bildschirminhalten für iOS, Android, Chromebook, PC und Mac, Videowiedergabe mit 1080p 60 Frames, branchenführende Verschlüsselungstechnologie mit 1024 Bit und die Fähigkeit, zwei Quellen auf einem einzelnen Display anzuzeigen, damit mehrere Teilnehmer zusammenarbeiten können.

Epsons führendes Angebot an Projektionslösungen umfasst Modelle, die sich ideal für alle Bedarfe von Bildungseinrichtungen und Unternehmen eignen. Die Produktppalette reicht von preisgünstigen Einsteigergeräten bis hin zu leistungsstarken Laser-Präsentationslösungen mit bis zu 5.000 Lumen, die für die größten Präsentationsräume entwickelt wurden. Das Portfolio umfasst außerdem Ultrakurzdistanz-Modelle sowie interaktive und mobile Geräte sowie passendes Zubehör wie Dokumentenkameras.