Epson-DMI Roadshow

Farbrichtige Produktion von Textilien anschaulich präsentiert

Epson-DMI Roadshow

Meerbusch, 26. August 2014 – Auf einer Roadshow zeigen Epson und das DMI im September 2014 an insgesamt vier Stationen in Deutschland und Österreich exemplarische Workflows für das farbrichtige Arbeiten mit Textilien – vom Farbsourcing bis zur Produktion. Ziel der Workshops ist es, IT-Entscheidern und Organisationsverantwortlichen aus der Textilbranche auf Basis des vom Deutschen Mode-Institutes entwickelten Farbstandards DMIx Methoden an die Hand zu geben, um konsistente und nachvollziehbare Ergebnisse bei der Produktion von Textilien zu erzielen. Beide Unternehmen zeigen dabei mit Unterstützung der Lösungs- und Kooperationspartner Caddon, EFI sowie spezialisierten Fachhändlern, wie Farben und Designs basierend auf dem DMIx Standard während des Design- und Abstimmungsprozess kontrolliert und wiederholbar geprooft werden können. Ein besonderer Schwerpunkt der einzelnen Workshops liegt dabei auf individueller Beratung bei spezifischen Anfragen.

Die Themen:

  • Farbsourcing – Vom Moodboard zum technisch relevanten Farbwert
  • Farben digital archivieren und für unterschiedliche Anwendungen aufbereiten
  • Farbrichtige Anzeige auf unterschiedlichen Monitorsystemen
  • Kontrollierter farbrichtiger Ausdruck auf Papier – auch an verschiedenen Produktionsstätten
  • Textiles Prototyping
  • Weitergabe relevanter Farbinformationen an die Produktion

Die Termine und Orte:

  • 2. September 2014: Meerbusch (bei Düsseldorf) - EPSON Industry Solutions Center, Otto-Hahn-Straße 4, 40670 Meerbusch
  • 4. September 2014: Hamburg - LFI Photographie GmbH, Sprinkenhof, Springeltwiete 4, 20095 Hamburg

  • 9. September 2014: Dornbirn (Raum Vorarlberg) - HTL Dornbirn, Höchsterstraße 73, A-6851 Dornbirn

  • 11. September 2014: Oberstenfeld (bei Stuttgart) - Rauch IT GmbH, In den Schafwiesen 26, D-71720 Oberstenfeld

Weiterführende Informationen:

Informations- und Registrierungsseite: www.epson.de/textile-proofing