Epson baut Partnerschaft für Laserprojektoren weiter aus

Epson und AV Stumpfl GmbH schließen Kooperationsvertrag

Epson baut Partnerschaft für Laserprojektoren weiter aus

Meerbusch, 5. Dezember 2016 – Die Epson Deutschland GmbH und die AV Stumpfl GmbH, ein in Österreich ansässiger, europaweit führender Anbieter für die Herstellung und Vermarktung hochwertiger Projektionsleinwände, schließen eine strategische Partnerschaft über den Vertrieb, die Installation und den Service ausgewählter Installationsprojektoren der Epson L-Serie.

Axel Inhoffen, Leiter Vertrieb Professional Displays der Epson Deutschland GmbH, sagt dazu: „Unsere neuen Laserprojektoren erfüllen selbst höchste Anforderungen professioneller Lösungsanbieter. Neben der Lang AG aus Lindlar und der Firma AED aus Belgien haben wir mit der AV Stumpfl GmbH nun innerhalb kurzer Zeit den dritten führenden Anbieter von AV-Ausstattung von der Qualität unserer neuen Laserprojektoren überzeugt und als Partner gewonnen. Dieser großartige Erfolg belegt deutlich, dass wir mit unserer L-Serie ein sehr starkes Produktportfolio für den professionellen AV-Markt am Start haben.“

Rudi Hradil, Director Projector Distribution, AV Stumpfl GmbH: „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden mit der Epson L-Serie modernste Laserprojektoren anbieten zu können, die vor allem auf Grund der allgemeinen Effizienz und Qualität begeistern. Mit der L-Serie feiert zudem LCD Technologie ein eindrucksvolles Comeback. Gerade im Installationsbereich trifft das Motto 'Fit & Forget' auf diese Projektoren im vollen Maße zu.“

Weiterführende Informationen:

Epson EB-L1505U Laserprojektoren
AED Benelux schließt Partnerschaft mit Epson
Lang AG schafft Epson EB-L25000 Projektoren an
Epson und Lang AG vereinbaren Kooperation
Epson stellt auf der ISE 2016 Laserprojektoren vor