Effiziente Automation in kompaktem Design

Europapremiere auf der Automatica 2016: Epson Sechsachsroboter der N-Serie

Effiziente Automation in kompaktem Design

Effiziente Automation in kompaktem Design

Meerbusch, 30. Mai 2016 – Ein Schwerpunkt des Epson-Auftrittes auf der diesjährigen Automatica (21. bis 24. Juni 2016 Messe München, Stand B5.319) wird die Vorstellung der neuen Sechsachsroboter der N-Serie sein. Fachbesucher erleben auf dem Epson Stand, wie der faltbare Arm diesen Roboter trotz seiner großen Reichweite auch in sehr kleinen Arbeitszellen einsetzbar macht. Zusätzlich sorgt die besondere Geometrie für kurze Trajektorien und schnelle Seitenwechsel des Arms. Außerdem zeigt das Unternehmen eine Auswahl seines breiten Angebotes an Epson Scara-Robotern, die von der intuitiv nutzbaren Epson Programmierumgebung angesteuert werden. Abgerundet wird die Präsentation von Epson Roboterlösungen mit ProSix-Sechsachsern, die auch komplexe Handlings- und Fügeaufgaben schnell und präzise erledigen. Schließlich werden in realnachempfundenen Szenarien Anwendungen gezeigt, wie sich Optionen wie beispielsweise das Epson Conveyor-Tracking oder auch Force-Sensing gewinnbringend in Applikationen integrieren lassen.

Weiterführende Informationen:

Epson N-Serie Sechsachsroboter
Epson auf der Automatica 2016
Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe