Business-Tintenstrahldrucker: Ein echter Durchbruch in der Medizintechnologie?

Zunächst mag es merkwürdig erscheinen, Drucker auf eine Stufe mit modernster Medizintechnik zu stellen. 

Business-Tintenstrahldrucker: Ein echter Durchbruch in der Medizintechnologie?

Zunächst mag es merkwürdig erscheinen, Drucker auf eine Stufe mit modernster Medizintechnik zu stellen. 

Zugegeben, Business-Tintenstrahldrucker sind nicht lebensrettend. Aber Sie machen das Leben einfacher, billiger und produktiver. 

Und wenn man Ihre Auswirkungen auf medizinische Einrichtungen betrachtet, wird deutlich, weshalb diese leisen, zuverlässigen und fleißigen Darsteller ihren Platz verdienen.

In dem kurzen Video unten werden einige der Gründe erläutert, warum ein Kinderkrankenhaus in Sevilla all seine Laserdrucker durch Epson Business-Tintenstrahldrucker ersetzt hat.

Die Bereitschaft, innovative Technologien einzusetzen, hebt das Instituto Hispalense de Pediatria ab. Insbesondere wenn diese Technologien dazu beitragen können, das Wohlergehen von Patienten und Krankenhausmitarbeitern zu verbessern.

Eine konsistente Druckqualität, geringere Kosten und mehr Nachhaltigkeit waren wichtige Faktoren bei der Entscheidung für Epson. 

Doch neben der Qualitätsverbesserung gegenüber den Laserdruckern war auch die Geschwindigkeit wichtig. 

Viel beschäftigte Ärzte möchten ihre ganze Zeit auf kranke Kinder konzentrieren – und nicht darauf warten, dass ein Drucker warmgelaufen ist. 

Die Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck ist bei Business-Tintenstrahldrucker wesentlich kürzer als bei einem Laserdrucker – das ist wichtig, wenn Patientenberichte für Konsultationen gedruckt werden und wertvolle Zeit gespart wird, die für den Patienten aufgebracht werden kann.

Außerdem erleichtern Business-Inkjet-Drucker durch geringere Kosten die Betriebsabläufe von Krankenhäusern, Kliniken und chirurgischen Eingriffen.

Die verbesserte Qualität und der saubere Druck, der niedrigere Stromverbrauch und der reduzierte Abfall sind für Unternehmen in allen Bereichen der Industrie und des Handels gleichermaßen wichtig.