Beamer zur WM: Testsieger der Stiftung Warentest

 Beamer zur WM: Testsieger der Stiftung Warentest

Pünktlich zur Weltmeisterschaft haben einige unabhängige Experten Beamer getestet, darunter z. B. die Stiftung Warentest und die Chip.

Stiftung Warentest sagt: „Epson zweimal top.“
Denn gleich zwei Epson Projektoren stehen auf Platz 1 und teilen sich den Testsieg für die Langdistanzbeamer: der EH-TW5400 und der EH-TW5650, wobei der etwas teurere Beamer von den beiden, der EH-TW5650, laut den Testern der Stiftung Warentest mit etwas besserer Bildqualität glänzt.

Insgesamt wurden in dieser Kategorie 12 Projektoren für die Langdistanz, d.h. Beamer, die typischerweise in einem Abstand von zwei bis drei Metern  zur Wand bzw. Leinwand aufgestellt werden. Insgesamt waren drei Epson Projektoren unter den 12 getesteten Geräten in der Kategorie. Der dritte Beamer in der Runde, der Epson EB-U05, schnitt mit der Note 2,4 ab und teilt sich damit den Rang drei mit zwei anderen Geräten teilt.

Den gesamten Test finden Sie hier zum Download:
https://www.test.de/Beamer-im-Test-5019008-0/

Auch die Chip hat getestet, jedoch ein anderes Gerät: den EH-TW650 und urteilt „günstiger Heim-Kino-Beamer für Fußball, Filme & Spiele“, als Plus gelten der günstige Preis, die gute Bildqualität und Ausstattung sowie die lange Garantiezeit. Insgesamt vergeben die Tester das Urteil „Gut“

Den gesamten Test finden Sie hier zum Download:
http://www.chip.de/test/Epson-EH-TW650-Beamer-Test_140338401.html

Weiterführende Informationen:
Epson EH-TW 5400
Epson EH-TW 5650
Epson EH-TW 650
Epson EB-U05