ER LERNT SCHNELL
UND SIEHT ALLES

Video ansehen

Dank 3D-Bilderkennung und Visual Servo mit vier fest verbauten Kameras erkennt der Epson Doppel-Arm-Roboter die Lage von Teilen im Raum - auch wenn sich die Position während des Prozesses ändert. Eine Kalibrierung ist nicht notwendig!

Mit seinen kinetischen Sensoren an den Armen bringt er genau die richtige Greifkraft auf die Objekte.

Mit seinen multifunktionalen, geschickten Greifhänden kann der Epson Doppel-Arm-Roboter auch mit üblichen Werkzeugen, wie z. B. automatischen Handschraubern, umgehen.

Mehr Unabhängigkeit und Flexibilität: Der Epson Doppel-Arm-Roboter ist so mobil, dass Sie ihn problemlos an einen neuen Einsatzort transportieren können.

Noch nie war Programmieren so leicht: Einfach Aktionsziele vorgeben – der Epson Doppel-Arm-Roboter erstellt auf dieser Basis eigenständige Trajektorien und Aktionen.

Der neue intelligente Doppel-Arm-Roboter von Epson

Mit seiner dem Menschen nachempfundenen Armgeometrie und den vielfältigen integrierten Sensoren wie Kameras, Kraftsensoren und Beschleunigungsmesser erledigt der Doppel-Arm-Roboter von Epson wechselnde Aufgaben weitgehend autonom! Auch bislang schwer zu automatisierende Vorgänge können jetzt durch einen Roboter bewältigt werden.

Der Verkaufsstart für den Epson Doppel-Arm-Roboter ist für das 3. Quartal 2017 vorgesehen.