Wie die Software und Treiber von der Epson-Website herunterladen

Relevante Produkte:





Inhaltsverzeichnis:

Erklärung





Erklärung:



Prüfen Sie, wie Ihr Gerät unterstützt wird. Beispielsweise könnte es einen Inbox- Treiber (ein universeller Treiber) für Ihr Gerät geben, der nicht bei Epson zum Download aber anderweitig bereitsteht; weiterhin stehen bei manchen Druckern/MFG Ersatz-Treiber für vorangehende Betriebssysteme im Kompatibilitätsmodus zur Verfügung (Bspw. Windows Vista statt Windows 7). Um das zu prüfen, sehen Sie bitte den nachfolgenden Beitrag ein:




Zum Download von der Epson Webseite



Notes IconHinweis:

Bitte geben Sie die Epson Webadressen nicht in eine Suchmaschiene ein. Dieses führt dazu, dass das Internet durchsucht wird und Ihnen Seiten anzeigt werden, deren Inhalt sich zwar auf Epson bezieht, Sie jedoch nicht auf die Webadresse führt, auf die Sich die folgenden Seiten beziehen.


  1. Klicken sie auf Support.



  2. Nun haben Sie drei verschiedenen Auswahlmenüs zur Verfügung, Produktkategorie wählen, Produkt wählen, Betriebssystem wählen zur Verfügung. Wählen Sie bitte das Zutreffende aus und klicken Sie dann auf „Auswahl bestätigen“.



  3. Die nächste Seite ist produktspezifisch an Ihre Auswahl/Produkt angepasst. Beachten Sie bitte, dass hier auch sämtliche Handbücher und weitere Software zur Verfügung stehen. Klicken sie auf „Treiber und Software“.



  4. Die nächste bzw. diese Seite beinhaltet die für Ihr Produkt und Ihr Betriebssystem verfügbaren Treiber und Software. Die Software können Sie einsetzen, wenn Sie möchten, während die Treiber unbedingt zum Einsatz kommen müssen, damit Sie Ihr Gerät betreiben können.



    • Drucker: Sie werden diesen Treiber (Druckertreiber) herunterladen und installieren müssen.
    • Scanner: Sie werden Epson Scan herunterladen und installieren müssen.
    • MFGeräte: Sie werden beides, Epson Scan und den Druckertreiber herunterladen und installieren müssen; bitte unbedingt in der Reihenfolge a) Epson Scan und dann b) Druckertreiber.

    Wenn ein Treiber nicht aufgeführt ist, kann das bedeuten, dass kein Epson Treiber verfügbar ist. Dies kann aus folgenden Gründen der Fall sein:


    • Wenn Sie Windows XP verwenden und kein Treiber verfügbar ist, könnte ein Windows 2000 Treiber verfügbar sein; dieser wird ebenfalls für Windows XP funktionieren.

    • Das Produkt ist ggf. nicht mit Ihrem Drucker/MFG kompatibel oder es gibt einen Inbox (universellen) Treiber seitens des Betriebssystems.
      • Für Mac OS X kann ein Inbox Treiber hinzugefügt werden wenn das EpsonPrinterDrivers.pkg Softwarepaket installiert ist (Zu Details lesen Sie bitte den Beitrag „Wie man den Epson inbox Treiber [EpsonPrinterDrivers.pkg] von der MAC OS X CD/DVD installiert“).

      • Ebi Windows Systemen verwenden Sie für die Installation des Treibers bitte das Software-Werkzeug/-Funktion „Drucker hinzufügen“.
      • Für Windows Vista lesen Sie bitte „Windows Vista: Ein Epson Gerät mit Hilfe des *Neue Hardware gefunden* Software Werkzeuges/-Funktion“.

    • Wenn die beiden letzten Zeichen des Druckernamens '05' or '50' (e.g. DX4450, RX425, R245) lauten, dann suchen Sie bitte nach Treibern für äquivalante Geräte mit der Endung 0/00 wie beispielsweise DX4400 oder R240; diese stimmen überein bzw. können stellvertretend verwendet werden.

    Notes IconHinweis:

    Dies gilt ausschliesslich für Consumer-Tintenstrahldrucker und für All-In-One/Multifunktionsgeräte. Es gilt nicht für Scanner, Laserdrucker und Grossformatdrucker.


  5. Klicken Sie auf „Direkt Download“.

  6. Sie haben nun die Optionen „Ausführen, Speichern, Abbrechen“ zur auswahl. Wählen Sie bitte „Speichern“.



    Notes IconHinweis:

    Diese Angaben entsprechen der Verwendung des Internet Explorers. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, wählen Sie bitte falls verfügbar die Option, die Datei auf Ihrem Desktop zu speichern. Prüfen Sie bitte, dass der Download im Download Manager automatisch startet.


  7. Sie werden nun gefragt, wo Sie die Datei ablegen/speichern und wie Sie sie benennen wollen. Stellen Sie sicher, dass die Datei in einem für Sie leicht auffindbaren Ordner abgelegt/gespeichert wird – wir empfehlen als Speicherort den Desktop. Bennen Sie die Dateien eindeutig um, falls Sie mehrere verschiedene verwenden (bspw. Druckertreiber und Scannertreiber und Netzwerkdiensprogramme), um eine Vertauschung zu vermeiden. Klicken Sie „Speichern“ und der Download beginnt.



  8. Wenn der Download vollständig abgeschlossen ist, können Sie den Treiber installieren. Schliessen Sie das Download Fenster.



  9. Wenn Sie eine Meldung erhalten, dass der Hersteller/Rechteinhaber nicht verifiziert werden kann, bestätigen Sie, dass die verwendete Datei die richtige ist und dass Sie fortfahren wollen.

    Notes IconHinweis:

    Sämtliche Epson Software ist auf Fehler und auf Virusbedrohungen geprüft und daher sicher. Daher können alle Daten/Dateien, die Sie von der Epson Webseite herunterladen als vertraunswürdige/sichere Quelle gehandhabt werden. Daher können Sie fortfahren.


  10. Für Informationen zur Installation eines Treibers lesen Sie einen der folgenden Artikel:

Nach oben