Find a repair centre

Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können, finden Sie hier: Informationen zu Cookies

NACHRICHT SCHLIESSEN

Epson WorkForce WF-7015

Epson

Epson WorkForce WF-7015

Schnelle Ergebnisse in Business-Qualität mit diesem wirtschaftlichen Drucker für Formate bis A3+ für kleine Unternehmen

Epson WorkForce WF-7015

Der Epson WorkForce WF-7015 ist Epsons erster netzwerkfähiger A3+-Drucker, bei dessen Entwicklung die Bedürfnisse von kleinen Unternehmen und Heimbüros im Vordergrund standen. Mit diesem Drucker lässt sich aus begrenzten Ressourcen das Optimum herausholen, so dass der Anwender sein Unternehmen im bestmöglichsten Licht darstellen kann. Er ist ideal für Benutzer wie Grafik-Designer, Architekten und Techniker und stellt die perfekte Mischung aus Erschwinglichkeit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit dar.

Für den Einsatz in Unternehmen: Hochwertige Farbdokumente bis zum Format A3+ sowie doppelseitige DIN-A4-Dokumente ausdrucken.

Schnell: Ausdrucke werden schnell und effizient ausgegeben, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 34 Seiten pro Minute im Draft-Modus*2 und bis zu 15 Schwarzweiß- oder 8,2 Farbseiten pro Minute*1 in Business-Qualität.

Produktiv: Damit Sie nicht so oft Papier nachlegen müssen, verfügt das Gerät über zwei 250-Blatt-Papierkassetten. Das bedeutet, dass Sie es gleichzeitig mit DIN-A3- und DIN A4-Papier bestücken können, um Zeit zu sparen und die Medien flexibler wählen können.

Sicher im Netz: Ethernet- und Wi-Fi-Schnittstelle sind serienmäßig, mit verstärkter Wi-Fi-Sicherheit durch WPA2-Verschlüsselung.

Wirtschaftlich: Sie können gegenüber vergleichbaren Laserdruckern*3 bis zu 50 % bei den Seitenkosten einsparen. Mit den XL-Hirsch-Einzelpatronen von Epson drucken Sie bis zu 1.000 Seiten,*4 das entspricht zwei Ries Papier. Der doppelseitige Druck kann den Papierverbrauch und die Kosten um bis zu 50 % senken. Der ENERGY STAR-zertifizierte niedrige Stromverbrauch verringert Kosten und Umweltauswirkungen weiter. Bis zu 80 % niedrigerer Stromverbrauch als bei vergleichbaren Farblasern.*6

Produktmerkmale

Für diverse Anwendungen
Drucken bis Größe A3+
Hohe Geschwindigkeit
Hohe Druckgeschwindigkeiten in SW und Farbe
Hohe Papierkapazität
500 Blatt Papierkapazität
Sicher im Netz
Ethernet- und Wi-Fi-Schnittstelle
Wirtschaftlich
Bis zu 50 % bei den Seitenkosten sparen
  • Twin Paper Trays 500
  • WiFi And Ethernet
  • XL Ink
  • Printing speed 34 ppm
  • Print with 5.760 dpi
  • Cost Effective
  • Duplex
  • Large Ink
  • Print up to A3+

Terms and Conditions

  1. Gemäß ISO/IEC 24734. Zeigt den durchschnittlichen ESAT-Wert in der Kategorie „Office“ für den einseitigen Druck im Standardmodus. Weitere Informationen unter www.epson.eu/testing
  2. Weitere Informationen unter www.epson.eu/testing
  3. Im Vergleich zu den Top 10 der im vierten Quartal 2010 in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien verkauften DIN-A4-Farblaserdrucker und -Multifunktionsgeräte, ermittelt von IDC. Seitenkosten berechnet nach offiziellen Preislisten und Ergiebigkeitsangaben der Hersteller für Tonerkartuschen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien, Stand Dezember 2010.
  4. Ungefähre Seitenleistung auf der Basis von ISO/IEC 24711 und 24712. Weitere Informationen unter www.epson.eu/testing
  5. Sonst: 3 mm oben, links, rechts und unten
  6. Im Vergleich zu den Top 10 der im ersten Quartal 2011 in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien verkauften DIN-A4-Farblaserdrucker und -Multifunktionsgeräte, ermittelt von IDC; Stromverbrauch errechnet aus den Herstellerangaben für Druckmodus/Durchschnitt, Stand Juli 2011.

Produktbewertungen

Epson WorkForce WF-7015 3,6 5 13 13
Einfach zufrieden Der Drucker erfüllt bisher ohne Murren alle gestellten Aufgaben. 27. Februar 2015
A 3 Druck nicht überzeugend! Wenn man sich dieses Gerät kauft, denkt man doppelseitiger Druck - aha super A3 und doppelseitig! De facto druckt er aber nur A4 echt doppelseitig. Bei A3 muß man manuell die Seiten wenden. Sehr häufig gibt es bei A3 Papierstau! Und jetzt nach längerer Nichtnutzung der A3 - Funktion druckt er A3-Aufträge stur auf A4! Nichts zu machen! Die Druckqualität ist hervorragend - wie Laserprinter. Aber das ist ja eigentlich bei einem Profigerät selbstverständlich. 26. September 2014
sehr zu empfehlen... Das Gerät, klar als A3+ Drucker, ist mal eben nicht für den Schreibtisch gedacht bei der Größe. :-) ja, er braucht schon etwas Platz... Die Installation ist spielend einfach, auch ohne USB-Kabel, direkt über WLAN als Netzwerkdrucker zu installieren. Hinweis für die User: Wenn Ihr das Gerät über WLAN (über Euren WLAN-Router) nutzen möchtet, das Gerät erst manuell (direkt am Gerät) einrichten. Euren WLAN-Router für "neue Geräte" freigeben und das Netzwerk nicht verstecken. Dann die lt . Anleitung vorgegebenen Schritte beachten und durchführen, direkt am Gerät, Schritt für Schritt den Anweisungen auf dem Display folgen. Die Zugangsdaten für des WLAN-Netz eingeben und nach erfolgreicher Erkennung, die Einstellungen direkt auf dem Router prüfen. Dann könnt Ihr das WLAN-Netzwerk für "neue Geräte hinzufügen" wieder deaktivieren und natürlich wieder auf "nicht sichtbar" einstellen. Jetzt geht es eigentlich schon los. Die CD einlegen ins Laufwerk und die Schritt für Schritt Anweisungen folgen. Hinweis: Bei der Erstauswahl den "Admin" auch mit auswählen, um im Nachgang Systemeinstellungen am Gerät durchführen zu können. Es dauert ca. 30 min. mit der Komplettinstallation. Alles sollte funktionieren: Fax, Drucker, Scanner und der PrintConnect. Ihr könnt, wenn vorhanden, die Faxkonfiguration direkt über den Router laufen lassen, dann das Faxdokument per WLAN an den Drucker senden (wenn Euer Router das unterstützt, z. B. Fritz Box...). Wenn Ihr direkt über den WF 7515 faxen wollt, benötigt Ihr eine Verbindung zur Fax-Anschlussdose. Das versenden von Dokumenten vom PC aus, funktioniert ebenfalls über WLAN direkt zum WF 7515 tadellos. Wichtiger Hinweis: Während der Installation kommt der Hinweis, dass die Firmenware auf dem Gerät aktualisiert werden kann. Diese Aktualisierung in jedem Fall durchführen und den Drucker während dieses Vorgangs nicht ausschalten oder ansteuern (nutzen). Und schon druckt er. Überraschend Schnell und in sehr hoher Qualität (je nach eigener Einstellung). Das Kopieren ist spielend einfach...lose Blätter einfach oben einlegen, Copy drücken und auswählen, ob es Farbe oder Schwarz/Weiss sein soll und rasend schnell liegen auch schon die Ausdrucke im Fach. Der Scanner funktioniert tadellos. Sehr gute Qualität, jedoch etwas das Gefühl, dass durch die WLAN-Verbindung eine Verzögerung eintritt. Aber, das Leben ist kein Ponnyhof und ALLES nicht immer perfekt. Ist für mich auch kein Grund, dafür ein "-" zu vergeben. Nach dem Anmelden bei Print.Connect könnt Ihr Eure eMail einfach an die Euch mitgeteilte eMail-Adresse senden und wie von Geisterhand kommen die Nachrichten und Dokumente aus dem Drucker. Das macht sich super, wenn man nicht zu hause ist, um Nachrichten oder Dokumente auszudrucken, es geht von überall aus. Eure Dokumente und eMail an Eure print.connect eMail weiterleiten und wenn Ihr nach Hause kommt, ist alles schon im Drucker. Sehr Vorteilhaft auch für Kollegen im HomeOffice! Thema Fotodruck, hier etwas mehr in die Details bei den Eigenschaften / Einstellungen gehen, um das beste Ergebnis raus zu holen. Es gibt wirklich nichts zu meckern, Top Fotos und die Papierzufuhr meistert auch das stabile Fotopapier. Also von mir aus, Top Gerät. Mein Tipp an Epson, evtl. bei einem Nachfolgemodell, ein zweites Papierfach mit einbringen und unbedingt das Benutzerhandbuch überarbeiten. Eher die jeweiligen Sprachen in Abschnitte fassen, nicht die Anleitungsseiten mit mehreren Sprachen vermischen, das führt bei ungeübten Usern eher zur Verwirrung und nimmt zu viel Zeit in Anspruch, da sich der User auf jeder Seite neu orientieren muss, die Zusammenhänge und der Lesefluss unterbrochen wird. Beste Grüße aus Berlin 23. Februar 2014
Technisch nicht auf dem aktuellen Stand - Sicherheitsmangel Hab den Drucker gerade in Betrieb genommen. Probleme a) DIN A3 kann nicht duplex drucken. Das war so aus der Produktbeschreibung nicht ersichtlich. b) Der Drucker unterstützt nicht die aktuelle WLAN Verschlüsselung WPA2! Sicherheitsproblem! Das ist heute ein Ausschlusskriterium. c) Auf der Support Webseite von Epson wird der Drucker nicht in der Geräteauswahl angezeigt. Gibt halt keinen Support ?!? Muss mit den Kollegen beratschlagen, ob der Drucker zurück geht. 21. Januar 2014
unzuverlässiger Papiereinzug Nach guten Erfahrungen mit einem Epson Multifunction-Drucker gekauft - leider ist dieses Gerät enttäuschend. Papiereinzug ist sehr unzuverlässig, oft hässliche Geräusche und kein Einzug, oder es werden leere Seiten ausgespuckt. Einschicken zur Reparatur hat leider nichts daran geändert. Wenn er mal druckt, dann anständig schnell und sparsam. 17. Januar 2014
hervorragend Drucker arbeitet zuverlässig; Treiberversorgung klappt 30. Oktober 2013
Installation funktioniert nicht Hallo hab den Drucker neu erworben. Ich möchte mich nicht als Spezialisten für Windows bezeichnen, aber einige Jahrzehnte hab ich damit auch schon auf dem Buckel. DER DRUCKER LÄSST SICH UNTER WIN7 NICHT INSTALLIEREN!!!! Jetzt mach ich schon 6 Stunden rum. Es geht nicht. Die Treiberinstallation von CD bleibt hängen weil es den Drucker nicht findet. Man muß den Drucker von Hand dem Anschluss zuweisen, dort ist dann aber kein USB-Port zu sehen. Neueste Treiberversion aus dem Netz, gleicher Fehler. Ein anderer Drucker, den ich noch hab, lässt sich ohne Probleme installieren. Bin kurz dacor das Teil aus dem Fenster zu werfen!!! 13. Oktober 2013
starte gerade noch keine Erfahrung, bislang: preis-leistung ok, Verpackung ok, Installation etwas umständlich aber ok 31. Juli 2013
  • 2015-05-06T08:49:12.471-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_13, tr_13
  • loc_en_US, sid_11173, prod, sort_default
2 weiter>>