Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können, finden Sie hier: Informationen zu Cookies

NACHRICHT SCHLIESSEN

Find a repair centre

Epson Online-Chat






Epson

Epson AcuLaser CX17NF

Schnelles, kompaktes 4-in-1-Gerät

Dieses hocheffiziente, kompakte Farb-4-in-1-Gerät bietet Druck-, Scan-, Kopier- und Faxfunktion sowie Netzwerkanschluss für die Nutzung im Team.

UVP (incl. MwSt.): 422,45 €

Auf Lager.

Warum im Epson Store kaufen?

Kostenloser Versand
Versandkostenfreie Lieferung für alle Bestellungen aus dem Epson Store.
30 Tage Rückgaberecht
Wir bieten ein kostenloses 30-Tage-Rückgaberecht.
Exklusive Angebote
Spezielle Epson Store Angebote und Aktionen.

Epson AcuLaser CX17NF

Dieses formschöne, effiziente und unkomplizierte Multifunktionsgerät vereint platzsparend Druck-, Scan-, Kopier- und Faxfunktion. Hohe Druck- und Kopiergeschwindigkeiten sowie der integrierte Netzwerkanschluss steigern die Produktivität im Büro, wobei der reduzierte Stromverbrauch und die niedrigen Wartungsansprüche wirtschaftliche Vorteile bringen.

Platzsparende Vielseitigkeit: Epsons kompaktestes DIN A4-Farblaser-Modell benötigt nur den Platz eines Desktop-Druckers, gibt so im Büro wertvolle Arbeitsfläche frei und bietet den Zusatznutzen der Scan-, Kopier- und Faxfunktionen. Das Modell ist netzwerkfähig mit integriertem Ethernet-Anschluss, so dass mehrere Benutzer von den vielfältigen Funktionen profitieren können.

Schneller Druck in professioneller Qualität: Hohe Druck- und Kopiergeschwindigkeiten von bis zu 15 Seiten pro Minute in SW oder 12 Seiten pro Minute in Farbe und eine professionelle Auflösung von bis zu 600 x 600 dpi liefern schnell und effizient Ausdrucke in Top-Qualität.

Wirtschaftlich im Betrieb: Der Wartungsaufwand ist sehr niedrig, und die Tonerkassette ist das einzige Verbrauchsmaterial, das zu ersetzen ist. In Verbindung mit dem ENERGY STAR-zertifizierten niedrigen Stromverbrauch ergeben sich minimale Betriebskosten und Umweltauswirkungen.

Produktmerkmale

Vielseitig
Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
Kompaktes Design
Maximale Ausnutzung der Arbeitsfläche
Einfache Bedienung
Geringer Wartungsaufwand
Energieeffizient
Reduzierter Stromverbrauch
Hochwertige Ergebnisse
Bis zu 600x600 dpi
  • 3 in 1, 30 ppm, 1200dpi
  • USB 2.0
  • Fax
  • Networking

Produktbewertungen

Epson AcuLaser CX17NF 3 5 3 3
Große Entäuschung ! Es wird kein Treiber für Linux geliefert. Im Internet ist auch kein Treiber für diesen Drucker zu finden !! Für mich ist der Drucker unbrauchbar ! 27. Dezember 2012
Ideal für das Büro zuhause Der CX17NF ist für unsere Zwecke das perfekte Gerät. Das Anschließen und Einrichten des Kombigeräts, das wegen der Nutzung durch mehrere Rechner über das LAN eingebunden ist, ging schnell und problemlos. Das Druckbild find ich ausgezeichnet, sowohl bei Text- als auch bei Farbausdrucken. Das Scannen über das Netzwerk funktioniert ebenfalls prima, wobei ich besonders den Einzelblatteinzug für das Einscannen mehrseitiger Dokumente sehr praktisch finde. Weiterhin ist das Gerät nach dem Einschalten erfreulich schnell Betriebsbereit. Der einzige noch offene Wunsch wäre eine geschlossene bzw. (staubgeschützte) Papierkassette, aber abgesehen davon: fünf von fünf Punkten. 10. Mai 2012
Inbetriebnahme in Deutschland nicht ganz einfach Das Laserfaxgerät CX17NF macht beim Auspacken einen sehr guten Gesamteindruck und ist auch ohne Anleitung für technisch versierte Menschen über die Tastatur und das Display zu konfigurieren. Die ersten Kopien gelingen auf Anhieb und überzeugen bezüglich des Lärmpegels, der Geschwindigkeit und Druckqualität für Heimanwendungen ohne Einschränkungen. Problematisch finde ich die Politik, daß die gedruckten Installationsanleitungen die deutsche Sprache nicht beinhalten und man auf Englisch ausweichen muß ( dafür hat man aber die Wahl arabisch, rumänisch, bulgarisch, ungarisch und diverse kyrillische Sprachen ??? ). Spätestens beim Anschluß an die in Deutschland üblichen N-codierten TAE-Dosen hat man ein großes Problem, weil das mitgelieferte Anschlußkabel nur ein vierpoliges Western-Kabel ist, d.h. kein TAE-Adapter im Lieferumfang ist und außerdem für deutsche Verhältnisse die Line-Buchse und die Phone-Buchse über ein entsprechend verschaltetes Y-Kabel das Durchschleifen der Telefonleitung erst ermöglichen. Solche Installationsprobleme kann ein normaler Käufer wohl kaum alleine bewältigen. Daher sollte man für in Deutschland verkaufte Geräte dieses Kabel als Zubehör beipacken oder zumindestens käuflich anbieten. 18. März 2012
1-3 von 3