Pressemitteilungen

Neue Reihe schneller, präziser 6-Achsroboter von Epson

20.12.2010

Schlankes Design der neuen Epson ProSix-S5 Serie spart Platz


 

Meerbusch, 20. Dezember 2010 - Epson erweitert mit der neuen ProSix S5 Serie sein Portfolio an 6-Achsrobotern um zwei neue Varianten. Die neuen ProSix S5 und ProSix S5L bieten wie alle Epson 6-Achsroboter die bewährte Smart-Motion Technologie, die eine präzise und vibrationsfreie Armsteuerung bei hoher Geschwindigkeit gewährleistet. Beide Roboter besitzen eine Nennlast von jeweils 5kg (7kg mit Bewegungseinschränkung) und bieten eine Reichweite von 786mm bzw. 975mm bei der L-Version. Die Maschinen sind optional in Reinraumausführung nach ISO Klasse 4 und in der Schutzklasse IP65 erhältlich. Ihr schlankes Design prädestiniert die beiden Epson ProSix S5-Roboter besonders in Anwendungsbereichen mit beschränktem Platzangebot. Beide Maschinen sind ab Januar erhältlich.

Schlank, schnell und genau

Die neuen Epson setzen mit einer Zykluszeit von 0,4 Sekunden bei einer Wiederholgenauigkeit von +/- 0,02mm neue Benchmarks in ihrer Klasse. Die Achse 3 besitzt eine wesentlich kleinere Ausdehnung, das spart Platz und gewährt große Bewegungsfreiheit. Das schlanke Design der Maschinen erlaubt zudem einen bis zu 1,7-fach größeren Arbeitsbereich als bei älteren ProSix Robotern. Auch das Verhältnis zu Robotergröße und Arbeitsbereich konnte deutlich gesteigert werden und erhöht spürbar die Effizienz einer Roboterzelle. Die Achse 5 hat eine um 10% erhöhte Bewegungsfreiheit gegenüber seinen Vorgängern und erlaubt nun Drehwinkel von bis zu +/-135°.

Die neuen Roboter sind in einer Vielzahl unterschiedlicher Konfigurationen verfügbar. So sind beide Varianten optional sowohl in Reinraumklasse nach ISO Klasse 4 als auch mit Schutzklasse IP65 verfügbar. Dies erlaubt den Einsatz der Maschinen in Anwendungen der Medizin- und Pharmatechnik und auch Elektronikindustrie.

Die neuen Epson werden wahlweise mit der Epson Steuerung RC180 oder RC620 angesteuert. Somit steht die Epson Programmierumgebung RC+ zur Verfügung, die dank ihrer visuellen Entwickler-Unterstützung eine einfache Programmierung auch komplexer Aufgaben ermöglicht. Viele Zusatzmodule wie ein VisionSystem, Conveyor-Tracking und die Unterstützung aller gängigen Bussysteme sind dabei nahtlos in die Oberfläche integriert.

Die neuen Epson werden durch einen 230 Volt Einzelphasenanschluss gespeist. Somit sind für den Betrieb der Roboter keine aufwändigen Stromverteilungen notwendig.

Volker Spanier, Leiter Factory Automation der Epson Deutschland GmbH, erläutert: "Mit den neuen ProSix S5 Robotern bieten wir Kunden aus den Bereichen Pharma, Medizintechnik und Elektronikfertigung eine ausgezeichnete Lösung für die anspruchsvollen Einsatzgebiete in diesen Industrien. In Verbindung mit unseren RC180 und RC620 Steuerungen erhalten Kunden eine umfassende Lösung auch für komplexe Aufgabenstellungen."

Weiterführende Informationen:

http://www.epson.de/robots


[Änderungen und Irrtümer vorbehalten]



Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de



Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu



Über die Seiko Epson Corporation

Epson ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das mit seinen eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien Menschen mit Dingen und Informationen zusammenbringt. Mit seinem Portfolio, das von Tintenstrahldruckern über digitale Drucksysteme, 3LCD-Projektoren, Smart-Glasses, Sensoren und Industrieroboter reicht, konzentriert sich das Unternehmen darauf, die Erwartungen seiner Kunden in den Bereichen Tintendruck, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotertechnik zu übertreffen. 

Die Seiko Epson Corporation ist in Japan ansässig und besteht weltweit aus 90 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 67.000 Angestellten. Epson ist stolz auf die sozialen Beiträge in den Heimatkommunen seiner Tochtergesellschaften und auf sein stetiges Engagement zur Reduzierung der Umweltbelastung.

http://global.epson.com/



Der Epson ProSix-S5L bietet eine Reichweite von 975mm
1162x778 px
Herunterladen

Die Roboter der neuen Epson ProSix-S5 Reihe sind in zwei Armlängen verfügbar
776x776 px
Herunterladen

Volker Spanier, Leiter Factory Automation der Epson Deutschland GmbH
1181x1772 px
Herunterladen

Pressemitteilung herunterladen

Alle Dateien als ZIP-Archiv herunterladen