Pressemitteilungen

Gemeinsam wachsen: Neuer Epson Händlerbeirat mit Fokus auf Tinte im Büro

14.12.2015

Arbeit auf Investitionsplan ausgerichtet


Meerbusch, 14. Dezember 2015 – Anfang Dezember hat bei Epson ein neuer Händlerbeirat seine Arbeit aufgenommen. Die sechs Mitglieder des neuen Rates rekrutierten sich dabei erstmals alleinig aus „Printing“-Experten von in der Drucker- und Kopiererwelt tätigen Unternehmen. Die Marktkenntnis und -nähe dieser Handelspartner spielen eine Schlüsselrolle in der Umsetzung des zweijährigen Investmentplans von Epson, mit dem das Geschäft mit Business Inkjet-Druckern für Unternehmen und die öffentliche Hand signifikant gesteigert werden soll.

„Wir setzen auch weiterhin zu 100 Prozent auf den indirekten Vertrieb über den Fachhandel. Dem Beirat fällt in unserer Vertriebsstrategie eine wichtige Rolle zu, denn er ist die Interessenvertretung und Stimme des Handels“, erläutert Henning Ohlsson, Geschäftsführer der Epson Deutschland GmbH. „Erst die Kombination aus genauer Marktkenntnis unserer Beiräte und dem Produkt-Knowhow von uns als Hersteller verleiht der langfristigen Epson ‚Go-to-Markt-Strategie‘ den nötigen Schub. Die bei diesem Beirat erstmals gewählte Besetzung ausschließlich mit Officepartnern ist eng verknüpft mit den Zielen des Epson Investitionsplanes, der dem B2B-Geschäft von Epson und seinen Partnern zugute kommen wird.“

Der Händlerbeirat hat die Aufgabe, die Interessen des Fachhandels zu vertreten. Dazu gehört auch die kontinuierliche, kritische Begleitung der Epson Maßnahmen und Aktionen. Eine frühzeitige Einbindung in neue Projekte, Pläne und Produktentwicklungen des Herstellers unterstreicht den hohen Stellenwert des Fachhandelsbeirates. So wurde in der konstituierenden Sitzung Ende November bereits detailliertes Feedback zu kommenden Produktgenerationen an Business Inkjet-Druckern eingeholt. Die Einbindung des Rates in eine derart langfristige Produktplanung unterstreicht die Bedeutung dieser Institution.

Björn Böttcher, Geschäftsführer der BVC Computerhandels GmbH und neuer Vorsitzender des Epson Fachhandelsbeirates, sagt dazu: „Kein anderer Hersteller setzt so konsequent auf den Fachhandel und auf Tinte wie Epson. Mit dem jetzigen und kommenden Portfolio an Epson WorkForce Pro Business Inkjet-Druckern wird Unternehmen die Wahl ihrer Drucksysteme sehr einfach gemacht. Der direkte Dialog mit dem Hersteller fördert die Zusammenarbeit und hilft uns, die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zu erfüllen. Wir werden den Wechsel weg vom Laser hin zur Tinte mittragen.“

Andreas Sesselmann, Geschäftsführer der Kipp+Poffo Office Consulting GmbH und Aufsichtsrat der WinWin AG, ergänzt: „Unsere langfristige Strategie setzt auf Epson Work Force-Produkte, weil diese Systeme unseren Kunden deutliche Vorteile hinsichtlich der Qualität, Kosten und Zuverlässigkeit bieten.“

Die sechs Mitglieder des Fachhandelsbeirates sind:

  • Neuer Vorsitzender: Björn Böttcher, Geschäftsführer der BVC Computerhandels GmbH
  • Stellvertretender Vorsitzender: Jens Walther, Walther Bürosysteme
  • Marc Seegert, Prokurist/Mitglied der Geschäftsleitung der Krumpholz Bürosysteme GmbH
  • Andreas Sesselmann, Geschäftsführer der Kipp+Poffo Office Consulting GmbH und Vorstand der win-win-Gruppe
  • Andreas Veltman, Geschäftsführer der amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG
  • Franz Kainzbauer, Geschäftsführer der Kainzbauer Kopiertechnik GmbH

Die nächste offizielle Sitzung findet am 13. März 2016 einen Tag vor Beginn der CeBIT in Hannover statt.

Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe



Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de



Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu



Über die Seiko Epson Corporation

Epson ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das mit seinen eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien Menschen mit Dingen und Informationen zusammenbringt. Mit seinem Portfolio, das von Tintenstrahldruckern über digitale Drucksysteme, 3LCD-Projektoren, Smart-Glasses, Sensoren und Industrieroboter reicht, konzentriert sich das Unternehmen darauf, die Erwartungen seiner Kunden in den Bereichen Tintendruck, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotertechnik zu übertreffen. 

Die Seiko Epson Corporation ist in Japan ansässig und besteht weltweit aus 90 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 67.000 Angestellten. Epson ist stolz auf die sozialen Beiträge in den Heimatkommunen seiner Tochtergesellschaften und auf sein stetiges Engagement zur Reduzierung der Umweltbelastung.

http://global.epson.com/



Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com



Björn Böttcher (BVC Computerhandelsgesellschaft GmbH) und Jens Walther (Walther Bürosysteme) sind der neue Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende des Epson Fachhandelsbeirates.
1219x917 px, Punktdichte: 300 DPI
Herunterladen

Epson Geschäftsführer Henning Ohlsson setzt weiterhin zu 100 Prozent auf den indirekten Vertrieb über den Fachhandel.
1772x1181 px, Punktdichte: 300 DPI
Herunterladen

Pressemitteilung herunterladen

Alle Dateien als ZIP-Archiv herunterladen