Presse


Runsense goes Ironman: Triathlet Andreas Raelert startet mit Sportuhr Epson Runsense SF-710 auf Hawaii

10.10.2014

38-jähriger Rostocker geht am 11.10.2014 bei der Ironman Weltmeisterschaft in Kona an den Start


Meerbusch, 10. Oktober 2014 – Jetzt heißt es Daumen drücken: Der Rostocker Andreas Raelert tritt bei der morgigen Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii an. Mit dabei ist wie bereits im Training die GPS Sportuhr Runsense SF-710 von Epson. Der Ironman auf Hawaii ist berühmt berüchtigt und gilt als Königsdisziplin vieler Triathleten. Die SF-710 wird Raelert bei seinen 3,86 Kilometern im offenen Meer, 180,2 Kilometern auf dem Rad sowie dem 42,195 Kilometer-Lauf des Wettbewerbs begleiten und unterstützen. 

Der 38-jährige Sportler hält seit drei Jahren die Weltbestzeit beim Ironman: Sieben Stunden, 42 Minuten und 33 Sekunden benötigte Raelert 2011 für die Challenge Roth. Trotz Verletzungspause und einer schwierigen Qualifikationsphase geht Andreas Raelert zuversichtlich ins Rennen auf Hawaii.

Epson Runsense GPS-Sportuhren

Die Runsense-Produkte liefern Leistungssportlern wie Raelert, aber auch ambitionierten Hobbyläufern genaue Informationen, um das Training und die persönliche Leistung zu erfassen, auszuwerten und zu verbessern. Die Sportuhr unterstützt Läufer selbst in Gebieten ohne stabilem GPS-Signal mit exakten Daten, so dass sie Leistungen dokumentieren, vergleichen und teilen können. Die Laufuhr ist mit einem Akku ausgestattet, der GPS-Signale bis zu 30 Stunden lang ohne Aufladen empfängt. Damit ist die Akkulaufzeit bis zu dreimal höher als bei herkömmlichen Akkus dieser Art.

Mit dem von Epson entwickelten Smart-Stride-Sensor erfasst die Runsense SF-710 Raelerts Schrittlänge sowie -frequenz und kennt seine individuelle Lauftechnik. Durch einen speziellen Algorithmus werden dazu die Häufigkeit und Stärke seiner Körper- und Arm-Bewegungen mit den GPS-Daten abgeglichen. Neben genauen Trainingsinformationen bietet die neue Laufuhr Profis wie Raelert aber auch Hobbysportlern vier individuell anpassbare Darstellungsmöglichkeiten auf dem gut ablesbaren Display. Bis zu 35 Messwerte stehen dabei zur Verfügung. Dazu gehören Distanz, Zeit, Tempo, Runden, Intervalle, Kalorienverbrauch und viele mehr. Mit der Tap-Funktion kann Raelert die Anzeige während des Ironman durch einfaches Antippen verändern.

Hier finden sich weitere Informationen zum Ironman 2014 auf Hawaii:

Raelert-Brothers

Ironman Livestream

Livestream hr-online von 18.20 bis 3.30 Uhr

Weiterführende Informationen zu den Produkten von Epson:

Sensoren Technologie am Handgelenk

www.epson.de/wearables

www.epson.de/runsense

www.epson.de/pulsense

Epson Twitter Consumer Kanal: @EpsonDe



Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de



Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu



Über die Seiko Epson Corporation

Epson ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das mit seinen eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien Menschen mit Dingen und Informationen zusammenbringt. Mit seinem Portfolio, das von Tintenstrahldruckern über digitale Drucksysteme, 3LCD-Projektoren, Smart-Glasses, Sensoren und Industrieroboter reicht, konzentriert sich das Unternehmen darauf, die Erwartungen seiner Kunden in den Bereichen Tintendruck, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotertechnik zu übertreffen. 

Die Seiko Epson Corporation ist in Japan ansässig und besteht weltweit aus 90 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 67.000 Angestellten. Epson ist stolz auf die sozialen Beiträge in den Heimatkommunen seiner Tochtergesellschaften und auf sein stetiges Engagement zur Reduzierung der Umweltbelastung.

http://global.epson.com/



Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com



Epson Runsense SF-710: Der von Epson entwickelte Smart-Stride-Sensor erfasst die Schrittlänge sowie -frequenz und lernt die individuelle Lauftechnik des Sportlers
3149x1788 px, Punktdichte: 300 DPI
Herunterladen

Der Rostocker Andreas Raelert tritt bei der morgigen Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii an. Mit dabei ist wie bereits im Training die GPS Sportuhr Runsense SF-710 von Epson.
2097x1606 px, Punktdichte: 300 DPI
Herunterladen

Pressemitteilung herunterladen

Alle Dateien als ZIP-Archiv herunterladen