Pressemitteilungen

Epson erweitert sein SCARA-Roboter-Portfolio

20.10.2011

Epson LS-Serie ermöglicht der Industrie kostengünstige Lösungen für Montage- und Positionierungsaufgaben


Meerbusch, 20. Oktober 2011 – Ab sofort bietet Epson eine neue Variante seiner LS-SCARA-Roboter an. Der Epson LS6-SCARA erweitert dabei das bestehende Portfolio besonders kostengünstiger SCARA-Roboter um eine Variante mit einer Armlänge von 600mm und einer Nutzlast von 6kg (max.). Die neue Version eignet sich daher für alle Montage- und Handlingaufgaben, die neben einer größeren Reichweite auch hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit und Effizienz stellen. Dank seiner großen Reichweite und günstigen Kosten eignet sich der neue SCARA auch als Alternative zu existierenden Linearachsen-Systemen. Wie alle anderen Epson SCARAs ist auch die neue Variante entweder in Standard- oder Reinraumkonfiguration (ISO Klasse 4) verfügbar. Der ebenfalls neu eingeführte Epson Roboter-Controller RC90 steuert die Maschine mit der bekannt einfachen und doch leistungsfähigen Entwicklungsumgebung Epson RC+.

Volker Spanier, Leiter Epson Factory Automation EMEA Region, erklärt: ”Die Forderung nach höherer Effizienz verbunden mit hoher Qualität führt besonders in aufstrebenden Märkten, die Volumenprodukte wie Smartphones, elektronische Komponenten für den Automobilbau oder andere feinmechanische Elemente herstellen, zu einer verstärkten Nachfrage nach besonders preisgünstigen Automatisierungskomponenten. Um diesen Kundenforderung nachzukommen hat Epson bereits im Juni die Reihe der LS-SCARA-Roboter eingeführt. Diese Serie wird nun mit der LS6 Variante erweitert und bietet Kunden eine größere Reichweite und Nutzlast bei gleich günstigen Kosten.“

Mit dem neuen Modell hat der Kunde nun die Wahl zwischen einer Variante mit 400mm Armlänge und 600mm Armlänge und Nutzlasten von 3kg (max.) beziehungsweise 6kg (max.). Alle Varianten dieser Reihe sind entweder als Standard oder Reinraumvariante (ISO Klasse 4) verfügbar.

Epson sieht den industriellen Sektor, insbesondere in den aufstrebenden Ländern, als wichtige Wachstumsmärkte an. Daher wird Epson auch in Zukunft Produkte und Lösungen entwickeln, die bestmöglich auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Merkmale der Epson LS-Series

  • Die neuen Roboter bieten die von Epson bekannte Leistung und Zuverlässigkeit zu attraktivem Preis.
  • Die Epson Smart-Motion Technologie1 erlaubt schnelle, genaue Bewegungen bei minimaler Vibration.
  • Verfügbare Armlängen: 400mm und 600mm.
  • Nutzlast: 1/3kg (nom./max. beim LS3), 2/6kg (nom./max. beim LS6)
  • Wiederholgenauigkeit des LS6: 0,02mm (J1 + J2), 0,01mm (J3), 0,01° (J4)
  • Wiederholgenauigkeit des LS3: 0,01mm (J1 + J2), 0,01mm (J3), 0,01° (J4)
  • Verkabelung: D-Sub (15-polig), Luft (1x4mm und 2x6mm)
  • Gewicht: 17 kg


Merkmale des Epson RC90 Controllers

  • Alle Kabelanschlüsse sind von der Vorderseite des Controllers erreichbar. Dies vereinfacht den Aufbau, die Wartung und den Service.
  • Der Controller speichert auf Knopfdruck eine Fehlerhistorie, Einstellungen und andere Informationen einfach und schnell auf einem USB-Stick, der an den eingebauten USB-Port angeschlossen wird.
  • Die Programmierung erfolgt in der Epson RC+ 5.0 Programmierumgebung.
  • Nutzt die multitaskingfähige Programmiersprache Epson SPEL+
  • Anschlüsse: USB, 10/100 base T-Ethernet, RS-232C, 24/16 Standard Ein- und Ausgänge
  • Optionale Erweiterungen: Devicenet, ProfiBus, CC-Link, Ethernet/IP, zusätzliche 24/16 Standard Ein-/Ausgänge und zusätzlicher RS-232C Port
  • Abmessungen: 400mm x 300mm x 150mm (Breite x Tiefe x Höhe)


Detaillierte Informationen sind in dem beigefügten Spec-Sheet verfügbar.


Weiterführende Informationen:

Epson Roboterseite

Bild Volker Spanier



1.) Epson Smart-Motion-Technologie: Ein von Epson entwickelter Algorithmus zur Optimierung von Beschleunigungskurven für besonders ruhige Bewegungen bei minimalen Vibrationen



Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de



Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu



Über die Seiko Epson Corporation

Epson ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das mit seinen eigenen effizienten, kompakten und präzisen Technologien Menschen mit Dingen und Informationen zusammenbringt. Mit seinem Portfolio, das von Tintenstrahldruckern über digitale Drucksysteme, 3LCD-Projektoren, Smart-Glasses, Sensoren und Industrieroboter reicht, konzentriert sich das Unternehmen darauf, die Erwartungen seiner Kunden in den Bereichen Tintendruck, visuelle Kommunikation, Wearables und Robotertechnik zu übertreffen. 

Die Seiko Epson Corporation ist in Japan ansässig und besteht weltweit aus 90 Niederlassungen mit insgesamt mehr als 67.000 Angestellten. Epson ist stolz auf die sozialen Beiträge in den Heimatkommunen seiner Tochtergesellschaften und auf sein stetiges Engagement zur Reduzierung der Umweltbelastung.

http://global.epson.com/



Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com



Der neue Epson LS6-SCARA-Roboter bietet eine Armlänge von 600mm und eine Nutzlast von 6kg (max.)
2598x1949 px
Herunterladen

Das handliche Teach-Pendant von Epson erlaubt eine einfache Programmierung der neuen LS-SCARAs
1109x2339 px
Herunterladen

Die neuen Epson SCARA-Roboter bieten hohe Leistung bei geringem Platzbedarf
2598x1949 px
Herunterladen

Die neuen Epson LS-SCARA machen die Verkabelung bis zur Z-Achse einfach
2598x1949 px
Herunterladen

Technische Daten: PDF "" Herunterladen
Pressemitteilung herunterladen

Alle Dateien als ZIP-Archiv herunterladen